Wer steuert Dich?

Der Weg zum Inneren Kind – Workshop mit Kerstin Tiedtke

Wie sehr beeinflusst das „Innere Kind“ den heutigen Erwachsenen? „Mehr als wir denken.“ Kerstin Tiedtke, Transformationstherapeutin nach Robert Betz und Inhaberin der Bielefelder Firma Herzverbundenheit & Bewusstsein bringt es auf den Punkt: „Wann immer wir in Schwierigkeiten geraten, wenn Streit, Neid, Angst und Sorge uns blockieren, dann hat das kleine verletzte Kind in uns die Kontrolle übernommen. Es steuert uns vor allem in unseren Begegnungen mit den Mitmenschen, dem Partner, den Kindern, dem Chef und anderen Autoritätspersonen. Die Heilung des inneren Kindes ist somit die Grundlage für ein freieres, leichteres und glücklicheres Leben.“

Der Weg zum inneren Kind…
„Begib Dich auf eine achtwöchige Entdeckungsreise zu Dir selbst!“ 

Um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen und den Kontakt mit dem inneren Kind in den persönlichen Alltag zu integrieren, lädt Kerstin Dich ein, auf eine achtwöchige Entdeckungsreise zu Dir selbst mitzukommen.
Freu Dich auf eine intensive, klärende und herzöffnende Zeit, in der Du Kontakt zu Deinem inneren Kind aufnimmst, es kennen- und verstehen lernst und dadurch immer bewusster und handlungsfähiger wirst.

Inhalt des „Reisepaketes“:

  • vorbereitendes persönliches Telefonat ab dem 1. September 2017
  • Tagesseminar am Sonntag, 10. September 2017 von 9.00 – 18.00 Uhr in Bielefeld/Dornberg
  • gemeinsames Abschluss-Treffen am Sonntag, 29. Oktober 2017 von 15.00 – 18.00 Uhr
  • wöchentliche Telefonkonferenz während der Zeit vom 10.9. – 29.10.2017
    (jeweils sonntag-abends)
  • persönliche Mappe für Notizen und Unterlagen

Die „Reise“ ist begrenzt auf max. 10 Teilnehmer und buchbar zum Komplettpreis von 199,-€ p.P.

KerstinHerzverbundenheit & Bewusstsein
Kerstin Tiedtke
Transformationstherapeutin nach Robert Betz
Am Wellensiek 172
33619 Bielefeld
Mobil: 0176-25192008
E-Mail: kerstin-tiedtke@gmx.de
Webseite: http://www.herzverbundenheit-bewusstsein.de
und natürlich auf Facebook

Foto: Clipdealer

Stressmanagement für Ärzte und TherapeutInnen auf Sylt 2017

Stressmanagement für Ärzte und TherapeutInnen
und Angehörige anderer Gesundheitsberufe

Sylt 003

Stressbewältigung durch Achtsamkeit in Kampen, Sylt

Termin 24.02. – 28.02.2017
Kosten: 790,00 € bei Anmeldung bis 1. September 2016, danach 860,00 €.
Anmeldeschluss: 20.02.2017

Die Teilnahmegebühr beinhaltet den Seminarbeitrag, 2 CDs und ein Arbeitsheft.
Ort: Kaamp Hüs, Kampen
Das Hotel Rungholt freut sich, Sie während des Seminars als Gäste zu begrüßen.
Tel. 04651-4480, info@hotel-rungholt.de

Ronald Vogelsang
Ronald Vogelsang

Anmeldung:
Ronald Vogelsang
Im Hagen 46
33739 Bielefeld
Telefon: 05206-70 40 47
E-Mail: mbsr-bielefeld@gmx.de
Webseite: http://www.stressfreiundgesund.de

Ich darf FRAU sein – Terminänderung

Aus organisatorischen Gründen wird das erste Modul des Seminars „Ich darf FRAU sein“ vom 22. März auf den 12. April 2015 verschoben.

Singing in the rain - Frau im Sommerkleid mit Schirm

Anmeldungen und weitere Informationen bei Kerstin Tiedtke: 0176-25192008
oder Swetlana Penner: 0173-7422376

KerstinEIGENZEIT – Zeit zu SEIN
Kerstin Tiedtke
Transformationstherapeutin nach Robert Betz
Wertherstraße 368
33619 Bielefeld
Telefon: 0521-432316
Mobil: 0176-25192008
E-Mail: kerstin-tiedtke@gmx.de
Webseite: http://www.eigenzeit-owl.de

 

 

Foto 1: fotolia

Ich darf FRAU sein

In der heutigen Zeit gibt es viele Frauen, die stark nach dem männlichen Prinzip leben. Familie, Partnerschaft, Haushalt, berufliche Karriere – das alles unter einen Hut zu bringen, erfordert eine Menge Kraft. Da bleibt oftmals nicht viel Zeit für die Innere Frau und die tiefe Kraft und Schönheit des Weiblichen in uns.

Singing in the rain - Frau im Sommerkleid mit Schirm

Kerstin Tiedtke (EIGENZEIT – Zeit zu SEIN) und Swetlana Penner laden alle Frauen ein, ihr Herz für die Liebe zum Frau-Sein zu öffnen und sich auf den Weg zu machen zu einer sich selbst wertschätzenden und bewundernden Frau, die sich ihrer Strahlkraft immer bewusster wird. Aus dem ursprünglichen Plan der beiden, ein eintägiges Seminar zu veranstalten, ist die Idee entstanden, drei Module anzubieten, die unabhängig voneinander gebucht werden können.

„Am Sonntag, den 12. April 2015 starten wir mit dem ersten Modul – ein Tag, an dem du intensiven Kontakt mit deiner „Inneren Frau“ bekommst“, so Kerstin Tiedtke.

„Im Mai fahren wir dann mit den Teilnehmerinnen unseres zweiten Moduls nach Bad Saarow an den Scharmützelsee, um ein ganzes Wochenende das FRAU-SEIN zu genießen. Dort besteht neben Meditationen, Besinnungsfragen und gemeinsamen Austausch die Möglichkeit, die wunderschöne Umgebung zu genießen, ein paar entspannte Stunden in der SATAMA-Sauna-Therme zu verbringen und den Körper durch wohltuende Massagen verwöhnen zu lassen.

Im dritten Modul geht es um darum, deine Weiblichkeit auch im Außen zu unterstreichen und gemeinsam das FRAU-SEIN mit uns zu feiern.

Teil 1: 1-Tages-Seminar (für Geist und Seele)
Datum: Sonntag, 12. April 2015 10.00 – 19.00 Uhr
Ort: Begeisterungsland
Osnabrücker Straße 87, 33790 HalleWestfalen
Kosten: € 95,-
(incl. warmer und kalter Getränke, Snacks, Kuchen)
Mittags essen wir zusammen – jede Frau darf Leckereien mitbringen.

Teil 2: Wochenend-Seminar (für Körper, Geist und Seele)
(Möglichkeiten für Sauna, Massagen und Wellness)
Datum: Freitag, 08. Mai 2015 – Sonntag, 10. Mai 2015
Ort: Ferienhäuser am Scharmützelsee, Bad Saarow
Kosten: stehen noch nicht fest

Teil 3: Abendseminar (pure Freude am Frausein)
(gedacht sind gemeinsames Schminken, Stylen und Disco)
Datum, Ort und Kosten für den dritten Teil stehen noch nicht fest.

Männer dürfen dieses Angebot natürlich gerne als Anregung ansehen, ihre Liebste mit so einem Seminar zu überraschen. 

Anmeldungen und weitere Informationen bei Kerstin Tiedtke: 0176-25192008
oder Swetlana Penner: 0173-7422376

KerstinHerzverbundenheit & Bewusstsein
Kerstin Tiedtke
Transformationstherapeutin nach Robert Betz
Am Wellensiek 172
33619 Bielefeld
Mobil: 0176-25192008
E-Mail: kerstin-tiedtke@gmx.de
Webseite: http://www.herzverbundenheit-bewusstsein.de
und natürlich auf Facebook

Foto 1: fotolia

Stressmanagement auf Sylt

Sylt 003

Stressmanagement für Ärzte und TherapeutInnen und Angehörige anderer Gesundheitsberufe

Seminar: Stressbewältigung durch Achtsamkeit in Kampen, Sylt vom 23.10.- 27.10.2015. Konditionen: Kosten: 860 €. Die Teilnahmegebühr beinhaltet den Seminarbeitrag, zwei CDs und ein Arbeitsheft.

Ort: Kaamp Hüs, Kampen

Das Hotel Rungholt freut sich, Sie während des Seminars als Gäste zu begrüßen.
Tel. 04651-4480,
info@hotel-rungholt.de
Anmeldeschluss: 16. Oktober 2015

Ronald Vogelsang
Ronald Vogelsang

Anmeldung:

Ronald Vogelsang
Im Hagen 46
33739 Bielefeld
Telefon: 05206-70 40 47
E-Mail: mbsr-bielefeld@gmx.de
Webseite: http://www.stressfreiundgesund.de

Stressmanagement auf Sylt

Sylt 003

Stressmanagement für Ärzte und TherapeutInnen
und Angehörige anderer Gesundheitsberufe

Seminar: Stressbewältigung durch Achtsamkeit in Kampen, Sylt vom 27.02.- 03.03.2015.
Konditionen: Kosten: 850 €. Die Teilnahmegebühr beinhaltet den Seminarbeitrag, 2 CDs und ein Arbeitsheft.
Ort: Kaamp Hüs, Kampen
Das Hotel Rungholt freut sich, Sie während des Seminars als Gäste zu begrüßen.
Tel. 04651-4480, info@hotel-rungholt.de
Anmeldeschluss: 20. Februar 2015

Ronald Vogelsang
Ronald Vogelsang

Anmeldung:
Ronald Vogelsang
Im Hagen 46
33739 Bielefeld
Telefon: 05206-70 40 47
E-Mail: mbsr-bielefeld@gmx.de
Webseite: http://www.stressfreiundgesund.de

OWL Smalltalk – Erster Social Media Workshop

Social Media

Wir beschäftigen uns mit den W-Fragen. WAS, WO und WIE

Das eintägige Seminar ist für Teilnehmer ohne oder mit nur wenigen Vorkenntnissen über Social Media gedacht, die sich einen Überblick über dieses Thema verschaffen möchten. Denn die sozialen Netzwerke sind nicht länger nur Trend, sie sind häufig bereits fester Bestandteil der Unternehmens- und Markenkommunikation.

Über 40 Millionen Deutsche nutzen allein Facebook, Twitter und Instagram. Und neben großen Markenartiklern und Technologieunternehmen möchten auch immer mehr Mittelständler, Einzelhändler, Freiberufler, und kleinere Unternehmen dieses Potenzial nutzen.

Folgende Inhalte umfasst das Seminar:
. Chancen und Risiken von Social Media
. Übersicht der wichtigsten Kanäle
. detaillierte Vorstellung Facebook und Twitter
. Strategie zu Social Media – Benötige ich einen Plan?
. Vernetzung der Kanäle
. Social Media Knigge

Wissen Sie, was Ihre Kunden über Sie und Ihre Produkte denken und reden?

Blog, Twitter, Facebook, Video- und Fotoplattformen – das Internet bietet zahllose Möglichkeiten, sich auszutauschen, Meinungen abzufragen, Eindrücke zu sammeln und Erfahrungen anderer einzuholen. Genau darauf baut „Social Media“ auf – Kommunikation und Interaktion im Internet in verschiedensten Plattformen und Netzwerken.

Kunden möchten nicht mehr nur einseitig Werbung konsumieren, sondern mit Ihrem Unternehmen „auf gleicher Augenhöhe“ kommunizieren. Dazu gehört auch, sich mit anderen Kunden über Produkte auszutauschen.

Warum Social Media Marketing?

Unterhaltungen sind so alt wie die Menschheit selbst. Dabei wird mehr Zeit in den zwischenmenschlichen Austausch als in die Aufnahme von Werbung investiert. Social Media ist entsprechend nur dann effektiv, wenn so kommuniziert wird, dass es Ihre Zielgruppe wirklich interessiert, wenn Sie den „Punkt treffen“ und genau wissen, was Ihren Kunden Spaß macht.

Social Media bedeutet dabei mehr als ein Facebook-Profil einzurichten: Nämlich Meinungen der Interessenten hören, in Dialog treten, gemeinsam an Optimierungen arbeiten und letztlich treue Markenfans gewinnen. So werden Firmenprofile auf Google Plus auch in den organischen Suchergebnissen bei Google prominent platziert. Suchmaschinen werten die Interaktionen der Websiten auf den Sozialen Netzwerken aus. Twitter wächst um 175 % und bei Instagram tummeln sich mehr als 50. Mio Menschen.

Der Weg von der Idee zum verkaufsfördernden Image ist ein langer Prozess. Aber auch der beginnt schon mit kleinen Schritten. In diesem Seminar lernen Sie, wie es funktionieren kann und Sie es nutzen.

Ablaufplan:
09.00 – 09.30 Uhr Begrüßung, Vorstellungsrunde und Vorstellung des Seminarablaufs
09.30 – 10.00 Uhr Wandel in der Medienlandschaft und PR
10.00 – 10.15 Uhr Kaffeepause
10.15 – 13.00 Uhr Vorstellung der wichtigsten Social Media Kanäle Teil 1
13.00 – 14.00 Uhr Mittagessen
14.00 – 15.30 Uhr Vorstellung der wichtigsten Social Media Kanäle Teil 2
15.30 – 15.45 Uhr Kaffeepause
15.45 – 16.15 Uhr Erfolgsfaktoren des Social Media Engagements
16.15 – 16.45 Uhr Vernetzung der Kanäle
16.45 – 17.00 Uhr Feedbackrunde und Verabschiedung

Maximal 10 Teilnehmer
Kleine Gruppen ermöglichen ein intensives und effektives Arbeiten.

Wo
Hotel-Restaurant Brackweder Hof Gütersloher Str. 236 33649 Bielefeld

Datum
Samstag, den 29.03.2014

Uhrzeit
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Kosten
149,00 Euro zzgl. MwSt. / Teilnehmer (inkl. Getränke + Mittagessen)

Anmeldung und Zahlung wird erbeten bis spätestens 14.03.2014 hier über Paypal

Nach Buchung und Zahlung erhalten Sie per Email eine Bestätigung / Rechnung zu Ihrer Teilnahme am Seminar / Workshop. Durchgeführt wird das Seminar ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen.

Ansprechpartner: Daniela Skrzypczak – Email: daniela.skrzypczak@demipress.me. Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Gerne stehe ich Ihnen auch für Inhouse Seminare zur Verfügung. Vereinbaren Sie einfach ein individuelles Gespräch mit mir. Wir finden eine maßgeschneiderte Lösung für Sie.

Weitere Seminare / Workshops zu folgenden Themen in Vorbereitung:
1. Bloggerseminar (wie erstelle ich einen Blog auf der Plattform von Google)
2. Rechtssicher eine Facebook Seite und  einen Twitter Account erstellen
3. Google+ warum es so wichtig ist, sich bei Google zu zeigen
4. Instagram – Die schöne Fotowelt und der Nutzen für mein Unternehmen

OWL Smalltalk LogoWir freuen uns auf Ihre Teilnahme, Daniela Skrzypczak von demipress und Petra Zreik von Living in OWL.
Dieses Seminar wird als Teil unserer gemeinsamen Idee OWLSmalltalk durchgeführt.

Wenn Sie weitere Ideen haben, welche Seminare / Workshops oder Themen die Sie besonders interessieren dann schreiben Sie es mir doch gerne einen Kommentar. Alle Ideen und Ansätze sind wertvoll.

Visionsbalance Herbst

Sabine Klein, Business-Kinesiologin aus Bad Salzuflen lädt ein zu einer Visionsbalance am Freitag, den 20.09.2013 um 17.00 Uhr.

Grüner Garten

Visionsbalance? Was ist das?

Nette Menschen treffen sich zur gemeinsamen kinesiologischen Balance. Jeder bringt seine Vision bereits als Idee mit. Wir notieren diese und finden ein Gesamtziel. In einer gemeinsamen Runde werden die Korrekturen angewendet.

Sinn einer Visionsbalance

Die neue Qualität für jeden Einzelnen enthält jedes Einzelziel und kann schnell erreicht werden.
Sie ist ganz einfach, macht auf jeden Fall Spass und bringt vieles in Bewegung.

Sabine Klein freut sich auf einen schönen gemeinsamen Abend.

Visionsbalance Herbst
Freitag, den 20.09.2013 ab 17.00h
Gebühr € 30,- (die Hälfte der Summe wird gespendet)
Dauer etwa 2-3 Stunden, 4-8 TeilnehmerInnen
Im Seminarraum Wenkenstraße 63, Bad Salzuflen, Erdgeschoss
Anmeldungen bitte per E-Mail oder telefonisch

Sabine Klein
Kinesiologie & zielorientiertes Coaching
Wenkenstrasse 63
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222 / 239 78 70
E-Mail: info@sabine-klein.com
Homepage: http://www.sabine-klein.com

Das Foto zeigt den märchenhaften Zaubergarten von Garten- und Landschaftsbau Michael Holzweiler