Willkommen auf der Welt, kleine Seele

Inge Hörster (Artikel: Aurachirurgie – ein Geschenk des Himmels) erlebt in ihrer Tätigkeit immer wieder höchst erstaunliche Situationen und lässt die LeserInnen von livinginowl daran teilhaben.

SONY DSC
Inge Hörster

Gut ein Jahr ist es nun her, als ich die Nachricht bekam, dass ein Baby geboren wurde. Irgendetwas stimmte nicht mit ihm. Es wurde den Eltern sofort weggenommen, sie wussten nicht, was los war.

Weder das Einverständnis der Eltern lag vor, noch wollte ich das alleine machen – zu heftig waren meine Emotionen (noch heute laufen mir beim Schreiben die Tränen).

Große Angst machte sich breit und ich bat die geistige Welt zu mir. Gott erteilte mir den Auftrag, sofort Mandy Gerlach und Astrid Krumm zu informieren. Das Kind sei ohne unsere Hilfe nicht lebensfähig. Wir drei haben uns an die „Arbeit“ gemacht. Jede auf ihre Art, jede für sich – und doch gemeinsam.

Das Ergebnis warf uns fast um. Astrid hatte kurz zuvor ein Seminar über Hybrid-Seelen besucht und wandte sofort ihr neues Wissen an. Mandy nahm sich der kleinen Seele an, gab ihr Vertrauen, Mut, Hoffnung etc. Ich nahm ihm das Geburtstrauma und den Geburtsschock. Lange unterhielt ich mich mit der kleinen Seele. Bat sie, es doch wenigstens erst einmal zu versuchen. Jederzeit dürfte es seine eigene Entscheidung treffen. Das tat mir sehr weh, musste aber sein. Jeder Mensch hat ein Recht auf seine eigenen Entscheidungen – auch ein Neugeborenes.

Hybridseelen sind Seelen, die auf diese Welt kommen, um die reine Liebe zu verbreiten. Oft sind diese kleinen Seelen aber mit ihrem schweren Auftrag total überfordert und so verlassen sie lieber wieder diese Welt, die für sie viel zu kalt und zu trostlos ist. Uns ist das als „plötzlicher Kindstod“ bekannt. Als Sternenkinder gehen sie wieder zurück.

Dieses kleine Menschenleben hat es geschafft – danke lieber Gott, danke an Mandy und an Astrid. Selten habe ich so ein absolutes Strahlekind erlebt. Dieses Kind verkörpert die pure Liebe in ihrer reinsten Form! Möge sie ihr so lange wie möglich erhalten bleiben.

Nach meinen Informationen von der geistigen Welt sollte jedes Baby, das per Kaiserschnitt geboren wird oder das eine sehr schwere Geburt hatte, von diesem Trauma/von diesem Schock befreit werden.

Danke, liebe geistige Welt, danke, lieber Gott, dass ihr mir diese Begabungen und dieses absolute V e r t r a u e n in diese gegeben habt. Ich liebe mein Leben als Aurachirurgin ❤

Inge Hörster
E-Mail: hoerster-schloss@web.de
Webseite: http://www.meine-aura-oase.de

Rettung in letzter Minute

Inge Hörster (Artikel: Aurachirurgie – ein Geschenk des Himmels) erlebt in ihrer Tätigkeit immer wieder höchst erstaunliche Situationen und lässt die LeserInnen von livinginowl daran teilhaben.

SONY DSC
Inge Hörster

Eines Abends schrieb mich eine Freundin an, die ich am Knie erfolgreich behandelt hatte. Ihre Mutter sei plötzlich zusammengebrochen und läge in Minden im Krankenhaus im Koma.

Sie als Tochter gab mir die Erlaubnis zur Behandlung. Ich fragte auch noch die geistige Welt. Alles ok, ich durfte anfangen. Von der Klientin selbst spürte ich eine Erleichterung, so, als wenn sie schon auf mich gewartet hätte.

In der rechten Herzschlagader saß ein kleines Gerinnsel, es wurde entfernt und die Wunde versorgt. In der Lungenschlagader saß ebenfalls eines. Es war schon wesentlich größer. Auch dieses wurde entfernt.

Ganz langsam „spritzte“ ich Göttliches Heilserum in ihre Adern, das sich genau dorthin verteilen sollte, wo es am dringendsten benötigt würde.

Ihr Herz sagte erleichtert zu mir: „Puh, das war aber sowas von knapp!“

Drei Tage später schrieb die Tochter, dass es der Mutter gut ginge, dass sie schon wieder alleine aufstehen und essen könne. Bisher habe man im Krankenhaus nichts finden können, man wolle sie aber vorsichtshalber nächste Woche an die Dialyse legen.

Das fand ich nicht so gut. Nachts bekam ich die Info, dass ich ihr eine Blutreinigung machen sollte, damit die ganzen Medikamente, die sie mittlerweile im Krankenhaus bekommen hatte, aus dem Körper herausgeschwemmt würden. So habe ich ihre Nieren, Nebennieren, ihr Blut, alles gereinigt und mit Heillicht behandelt.

Ihre Blut- und Harnwerte waren zwei Tage später so gut, dass man davon absah, sie an die Dialyse anzuschließen, sie wurde entlassen. Seitdem geht es ihr sehr gut.  GLÜCK gehabt!

Danke, liebe Tochter, dass du soviel   V e r t r a u e n   in die Aurachirurgie hattest.

Inge Hörster
E-Mail: hoerster-schloss@web.de
Webseite: http://www.meine-aura-oase.de

Gesund mit Leib und Seele

Inge Hörster (Artikel: Aurachirurgie – ein Geschenk des Himmels) erlebt in ihrer Tätigkeit immer wieder höchst erstaunliche Situationen und lässt die LeserInnen von livinginowl daran teilhaben.

SONY DSC
Inge Hörster

Vor gut einem Jahr bekam ich eine E-Mail mit einer Anfrage, ob ich helfen würde. Es waren schon sämtliche Krankheiten, OP`s und seelische Probleme aufgeführt. Sie gingen von Gallenblasen-Entfernung über Schleudertrauma nach einem Unfall, 30 Jahre Sodbrennen bis hin zu einem stark juckenden Ekzem, das seit Jahren behandelt wurde, bisher aber noch von keinem Arzt, keinem Heilpraktiker, keinen Tabletten und keiner Salbe geheilt werden konnte, und noch mehreren Dingen.

Da die Klientin in einem Nachbarort wohnte, bat sie mich, zu ihr nach Hause zu kommen. Einige Tage später packte ich meine „Notfall-Tasche“ und fuhr zu ihr. Der Anfang einer langen Behandlung begann.

Nach und nach wurde jede Krankheit, jedes Problem behandelt. Oft ist es so, dass, wenn ein „Muster“ behandelt/abgelöst wurde, sich sofort schon mehrere Störfelder mit verabschieden.

Kraft meiner Gedanken und mit Unterstützung der geistigen Welt setzte ich ihr eine neue Gallenblase ein. Diese ist – wie jedes andere Organ auch – für uns Menschen sehr wichtig (* leider wird sie viel zu oft und viel zu schnell entfernt). Leber und Milz wurden darauf abgestimmt.

Das Trauma von dem Unfall wurde abgelöst.

Das karmische Muster, das das Sodbrennen ausgelöst hatte, wurde entfernt. Es war ein Voodoo-Ritual, das sehr schwer aufzulösen war. Ich verzichte hier lieber auf Einzelheiten.

Bei dem Ekzem am Knöchel sah ich, dass sie in irgendeinem Leben als Sklavin gehalten wurde. Sie hatte einen Eisenring mit einer Kugel am Fußgelenk. Beides wurde entfernt und Göttliche Heilsalbe auf den Knöchel aufgetragen. Das Ekzem war nach knapp einer Woche weg und ist bis heute nicht wieder aufgetaucht.

Nach einigen Stunden beschlossen wir, aufzuhören, um erst einmal allen Wunden Zeit zu geben, sich zu regenerieren.

Es folgten noch einige Behandlungen, die alle sehr emotional waren. Auch ihre Tiere wurden mit behandelt. Tiere zu behandeln macht mir persönlich sehr viel Spaß. Sie haben keine Angst und „sperren“ sich innerlich nicht. Sie spüren, wenn jemand es gut mit ihnen meint, der ihnen hilft.

Nach gut drei Monaten war sie glücklich und gesund vom Körper und Geist her und hat ihre Berufung gefunden. Mittlerweile „arbeitet“ auch sie als Heilerin für Mensch und Tier.

* Da sie in einem Pflegeberuf arbeitet, wird sie alle zwei Jahre ärztlich untersucht. Die nächste Untersuchung war ca. zwei Monate nach der ersten Behandlung fällig. Die Ärztin sagte zu ihr: „Sie haben eine Gallenblase, die nicht größer ist als die von einem zehnjährigen Kind. Egal, wichtig ist, dass sie ihre Funktion erfüllt.“

Danke, liebe geistige Welt. Danke, liebe Klientin, für dein grenzenloses

V e r t r a u e n

Inge Hörster
E-Mail: hoerster-schloss@web.de
Webseite: http://www.meine-aura-oase.de

Der Weg zur Seele

Inge Hörster (Artikel: Aurachirurgie – ein Geschenk des Himmels) erlebt in ihrer Tätigkeit immer wieder höchst erstaunliche Situationen und lässt die LeserInnen von livinginowl daran teilhaben.

SONY DSC
Inge Hörster

Die Mail einer Klientin, 48 Jahre, aus Frankreich erreichte mich

Liebe Frau Hörster,

durch einen Zufall (*) bin ich auf Ihre Website gestoßen und habe mir Ihren Film angeschaut. Ich bekam eine Gänsehaut, es wurde mir eiskalt. Ich weiß, dass Sie genau die Richtige sind, die mir helfen kann, aus meinem tiefen Loch heraus zu kommen. Bitte geben Sie mir einen Termin.

*Anmerkung von mir: Es gibt keine Zufälle.

Die Klientin litt an Durchblutungsstörungen an Händen und Füßen, hatte seit Jahren einen nicht heilen wollenden eitrigen Hautausschlag auf der linken Wange, außerdem Zahnprobleme, ebenfalls auf der linken Seite, so dass sie schlecht kauen konnte.

Auch psychisch ging es ihr nicht gut. Sie hatte große Angst, vor einer Gruppe von Menschen zu sprechen.  Ihr Hals war dann wie zugeschnürt. Sie ist stark medial veranlagt, was dazu führte, dass sie als Sonderling betrachtet wurde. Seit fast fünf Jahren lebte sie sehr zurückgezogen, hatte Angst vor den Menschen, war am liebsten allein zuhause.

Ich gab ihr einen Behandlungstermin für abends um 21.00 Uhr und vereinbarte mit ihr, dass sie mir einige Tage später über ihre Empfindungen/Erlebnisse während der Behandlung berichten würde.

Schon einige Zeit vor dem vereinbarten Termin spürte ich, dass sich starke Kräfte in mir entwickelten. Irgendetwas war anders als sonst. Ich war aufgeregt (sonst gar nicht meine Art), total nervös, schwitzte sehr stark. Meine kleine Hündin Lilli kratzte an der Wohnzimmertür, sie wollte einfach nur raus aus dem Raum.

Somit fing ich schon früher an, mich in die Klientin hineinzufühlen.  Es taten sich unendlich viele Dinge vor meinem geistigen Auge auf, so dass ich mit der Behandlung fast gar nicht nachkam. Immer mehr und mehr löste sich von ihr. Ein Trauma nach dem anderen wollte abgelöst werden.

Plötzlich wusste ich und sah ich ihn auch, Gott saß bei mir. Diese Behandlung bei der Klientin und das anschließende Gespräch mit Gott ist bisher das fast schönste Erlebnis, das ich als Aurachirurgin erleben durfte.

Hier ihre Erfahrungen mit meiner Anwendung. Ich habe es auf das wichtigste verkürzt.

„1000 Dank, liebe Inge, was ist nur in der Nacht geschehen? Mir geht es heute wesentlich besser, hatte einen tollen Tag bei den Pferden, die Sonne lachte, plötzlich ist alles wesentlich klarer für mich. Seit der Behandlung habe ich einen riesigen Schritt gemacht. Ich bin glücklich, ich spüre, dass meine Intuitionen stärker werden und ich weiß jetzt, dass ich mich auf sie verlassen kann, darf und auch sollte.

JETZT bin ich endlich so weit, dass ich meine Opferrolle loslassen kann. JETZT lebe ich mein Leben. Genau so, wie Gott es für mich vorgesehen hat. JETZT bin ich frei und habe das absolute   V E R T R A U E N, dass alles genau so seine Richtigkeit hat, wie ich es sehe. Ich verstecke mich jetzt nicht mehr und werde Bücher schreiben.

Danke, danke, 1000 mal danke!!!“

Für mich ist es immer wieder wundervoll, zu sehen, zu spüren, wie die Klienten in ihre wahre Aufgabe kommen, wie sie wieder   L E B E N.

Inge Hörster
E-Mail: hoerster-schloss@web.de
Webseite: http://www.meine-aura-oase.de

Aurachirurgie – ein Geschenk des Himmels

Der Körper speichert in seinem Gedächtnis Augenblicke ab. Schöne und schreckliche. In jeder einzelnen Zelle. Aus diesem und aus vergangenen Leben, wie z.B. körperlich erfahrenen Schmerz, Krankheiten, Unfälle . Und – man kann es sich denken – gerade diese traumatischen Informationen sind es, die in der Gegenwart Probleme bereiten.

Inge Hörster

„Aurachirurgie/Auramatrix ist eine Operation/Behandlung an der offenen Seele. Sie geht an die Ursache“, erklärt Inge Hörster. Seit 2015 behandelt sie Klienten nach dieser Methode. „Die Seele muss bereit sein zur Heilung, und das ist sie in der Regel, wenn die Menschen zu mir kommen. Sie haben dann schon einen Ärztemarathon hinter sich, und sind bereit, auch an kosmische Energiequellen zu glauben, die unmittelbar auf den physischen und nicht physischen Körper einwirken können.“

Das Gute ist, dass alle Zellinformationen, die uns im heutigen Leben nicht gut tun, dauerhaft gelöscht werden können. Die Aurachirurgie ist eine Anwendungsmethode im feinstofflichen Bereich des Körpers.

Wie läuft so eine Anwendung ab?

„Zunächst schreibt der Klient seine Beschwerden auf. Auch wenn auf dem Zettel erst einmal vielleicht nur „Rückenschmerzen“ steht, so bewirkt die Beschäftigung des Aufschreibens, dass er sich bewusst mit seinem Leiden auseinandersetzt. Dann fallen ihm in den meisten Fällen noch weitere Dinge ein, die er niederschreiben möchte.

Für die Anwendung brauche ich den Klienten nicht zu berühren, ja brauche noch nicht einmal im gleichen Zimmer mit ihm zu sein. Energie kennt keine Entfernungen und gelangt auch an die entlegensten Stellen der Welt.“ „Aurachirurgie – ein Geschenk des Himmels“ weiterlesen

My Way 2015 – EOS Kaffeerösterei ist dabei

Was wären wir ohne Kaffee, der uns morgens wachküsst, uns konzentriert arbeiten lässt und geradezu der perfekte Begleiter zu einem Stückchen Kuchen ist. Lernen Sie die EOS-Rösterei kennen und kosten Sie die verschiedenen Sorten auf der My Way 2015 in der Gerry-Weber World, Halle Westfalen.

Bildschirmfoto 2014-08-20 um 19.05.06

Und wer nicht bis zum 11. September warten möchte, darf sich gern schon einmal vor Ort in Rietberg von der hervorragenden Qualität der Kaffees überzeugen. Haben Sie eigentlich schon einmal von einem Kaffee-Abo gehört?

EOS Kaffeerösterei
Inh. Walter Gieffers e. K.
Gütersloher Straße 66
33397 Rietberg-Neuenkirchen
Telefon: 05244-907 805
E-Mail: info@eoskaffee.de
Homepage: http://www.eoskaffee.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch von 14:30 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag und Freitag von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Heimtextil 2015 – Aussteller aus OWL waren dabei

68.000 Besucher auf der Messe!

Gestern war der letzte Tag der wohl weltweit bedeutendsten Messe für Wohn- und Objekttextilien. Aussteller aus 60 Ländern präsentierten auf der Heimtextil 2015 in Frankfurt ihre Produkte dem internationalen Fachpublikum.

In Bed with Darth Vader. Wer's mag..
In Bed with Darth Vader. Wer’s mag…

Auch OWL war wie immer gut vertreten:

collage heimtex_Living in OWL

 

Die Firmen Gardisette und JAB Anstoetz aus Bielefeld zeigten Wohntrends, mal frühlingshaft bunt und dann wieder mit kühlen Nichtfarben. Auf bunt setzt auch der Rietberger Textil- und Schuhimport Vinnemeier.

Aus Bünde kommen hochwertige Wohn- und Polsterstoffe der Firma Textum. Der Mindener Tapetenhersteller Follmann legt Wert auf erstklassige Qualität, ökologische Bestandteile und nachhaltige Verarbeitung seiner Produkte.

Dürkopp-Adler, eines der ältesten Bielefelder Unternehmen, war mit seinen Industrienähmaschinen vor Ort.

Weitere interessante Informationen über die Heimtextil 2015 können Sie diesem Blog entnehmen.

 

 

Uralte Häuser – zum Wohnen schön

Es sind unwiederbringliche Materialien, die früher beim Bau eines Hauses zum Einsatz kamen„, erklärt uns Erasmus Drücker, „handgefertigte Backsteine, Strohdocken, handgestrichene Dachziegel und vieles mehr. Diese Dinge sind heute nirgendwo mehr erhältlich.

SONY DSC

Und so ist es selbstverständlich, dass bei einer Restaurierung so viele der alten Baustoffe wie möglich wieder verwendet werden.

Wir stehen vor einem verfallenen Kotten in einem Waldstück nahe Rietberg. Brennnesseln wachsen in die Fensteröffnungen hinein, das Dach ist halb eingestürzt, innen verwitterte Balken, überall Spinnweben immensen Ausmaßes, verfallener Fußboden. Kaum vorstellbar, dass da noch etwas zu retten ist…

Erasmus Drücker und Rainer Schnitger, die beiden Inhaber der Rietberger Fachwerkstatt für Baudenkmalpflege und Fachwerkrestaurierung Drücker & Schnitger widmen sich seit über 20 Jahren mit Engagement und fundierter Sachkenntnis dem Erhalt der Schätze vergangener Jahrhunderte. Und dieser Kotten hier sei noch einer der besser erhaltenen.

Rainer Schnitger und Erasmus Drücker (v. l.)
Rainer Schnitger und Erasmus Drücker (v. l.)

In den ländlichen Gegenden OWLs gibt es eine Menge solcher dem Verfall preisgegebener Gebäude. Und es finden sich immer mehr Liebhaber, die den Reiz erkennen, in genau solch einem Haus zu wohnen. Von originalgetreu bis modern – nahezu jeder Wohnstil kann realisiert werden.

Und das alles aus einer Hand.

Maurerarbeiten und Innenausbau werden von einem Maurermeister und drei Gesellen fachgerecht ausgeführt. Da das Unternehmen außerdem auch einen Dachdecker beschäftigt, kann die gesamte Gebäudehülle mit eigenen Fachkräften erstellt werden.

Auch das Eichenholz, eines der wichtigsten Baumaterialien wird im eigenen Sägewerk verarbeitet. „Zwar sind wir bemüht, möglichst viel Holz weiterzuverwenden, trotzdem besteht ein hoher Bedarf an Eichenholzbalken, um Fehlstellen zu ersetzen.“ Als vor einigen Jahren das letzte Sägewerk der Region aufgab, kauften die beiden Unternehmer ohne lange zu zögern, eine eigene Säge und sind somit in der Lage, Stammholz selbst zu verarbeiten. Die Seitenware wird für Verschalungen verwendet, das Kernholz für Balken. Mit den Spänen wird die Heizung des Firmengebäudes befeuert.

SONY DSC

 

Ist es nicht sehr teuer, ein altes Gebäude so restaurieren zu lassen, dass es den heutigen qualitativen und energetischen Ansprüchen genügt?

Nicht unbedingt„, erklärt Erasmus Drücker, „wie bei einem Neubau hängt vieles von der Ausstattung und den Eigenleistungen ab. Zu unserem Kundenkreis zählen viele ganz normale Familien mit Kindern.

Restauriertes Bauernhaus
Restauriertes Bauernhaus

 

Aber nicht nur alte Bauernhäuser werden restauriert, auch innerstädtische Altbauten bekommen von Drücker & Schnitger eine neue Optik und modernen Komfort. Dabei bleibt der Stil des Gebäudes immer erhalten, indem auch hier möglichst viele der alten Baustoffe wiederverwendet werden.

Zimmerer

Der Einzugsbereich von Drücker & Schnitger umfasst ganz Ostwestfalen-Lippe und auch noch das nördliche Ruhrgebiet. Oft werden die beiden Experten hinzugezogen, wenn entschieden werden muss, ob ein Gebäude abgerissen werden muss oder erhalten bleiben kann. „Oder wir werden von Leuten angesprochen, die ein Fachwerkhaus suchen, und wir bringen sie dann mit den geeigneten Häusern zusammen.“

Sie möchten mehr Informationen? Auch die Fachzeitschrift www.bauhandwerk.de berichtete über diese außergewöhnliche Firma.

Drücker & Schnitger
Baudenkmalpflege
Böckersstraße 24
33397 Rietberg
Telefon: 05244-10509
Telefax: 05244-988903
E-Mail: info@drueckerundschnitger.de
Homepage: http://www.drueckerundschnitger.de

Foto Nr. 5: Thomas Schwarzmann, zur Verfügung gestellt von Drücker & Schnitger

Dahinter stecken viele kluge Köpfe

Die Adresse in Rheda-Wiedenbrück kann sich sehen lassen. Auf dem Gelände des Schlosses Rheda in wunderschön restaurierten historischen Gebäuden befindet sich der Hauptsitz der Steuerberatungskanzlei Schnusenberg.

schnusenberg living in OWL

Schnusenberg… Schnusenberg… war da nicht mal was mit Fußball?

Richtig. Viele Jahre war Seniorchef und Kanzleigründer Josef Schnusenberg im Vorstand von Schalke 04 und von 2007 bis 2010 dessen Präsident. Noch immer meint man in den Räumen der Kanzlei einen leisen blau-weißen Hauch zu spüren…

Was sich sonst noch hinter den schmucken weißen Sprossenfenstern verbirgt, kann sich ebenfalls sehen lassen. Eine starke Bürogemeinschaft von über 50 Mitarbeitern, mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten, ausgerichtet nach den vielfältigen Anforderungen der Mandantschaft.

Stefanie Schnusenberg-BesselmannWir stehen unseren Mandanten in allen Phasen ihres wirtschaftlichen Daseins zur Seite„, betont die Tochter von Josef Schnusenberg, Steuerberaterin Stefanie Schnusenberg-Besselmann. Das beginnt mit der Existenzgründungsberatung am Beginn der beruflichen Laufbahn und endet gewöhnlich mit den Ruhestands- und Nachfolgeplanungen.

Zwischen diesen Eckpunkten liegen die Zeiten, in denen der Mandant betriebswirtschaftlich beraten und in allen steuerlichen Belangen unterstützt wird.  Inklusive Jahresabschlüsse und eventuell  anfallende Finanz– und Lohnbuchhaltung.

Und dort liegt ein Menschenleben in seinen verschiedenen Phasen. Mit seinen Freuden und Sorgen, Zweifeln und Fragen. Fragen, die übrigens immer und jederzeit gestellt werden können. „Die Mandanten haben unsere Handynummern, unter denen wir im Notfall zu erreichen sind. Wenn dann – wie es mitunter der Fall ist – Besorgnis erregende Post vom Finanzamt ausgerechnet am Freitagnachmittag eintrifft, können wir ihn zumeist beruhigen und ihm das Wochenende retten.

Gut, wenn man Spezialisten an seiner Seite hat, die sich nicht nur im Irrgarten der steuerlichen Vorschriften und Möglichkeiten auskennen, sondern die auch in kritischen Lebenslagen den Überblick behalten.

Hohe fachliche Kompetenz, gepaart mit ostwestfälischer Bodenständigkeit zeichnet diese Kanzlei aus, die im Mandanten nicht nur das Zahlenwerk, sondern den Menschen in seiner Gesamtheit sieht. Mit Niederlassungen in Rietberg und Oelde ist ein Schritt in Richtung Münsterland getan, das ja bekanntlich ebenfalls Wert auf diese Attribute legt.

Schnusenberg
… mehr als Steuerberatung!

Steinweg 6 – 8
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon: 05242-96 05-0
Fax: 05242-96 05-55
E-Mail: info@schnusenberg.de
Webseite: http://www.schnusenberg.de

My Way 2014 – Mecondo ist dabei

mecondo

Zeitlose Formen, hochwertige Verarbeitung und individuelle Oberflächen lassen eine harmonische Verbindung zwischen Architektur und Natur entstehen. Beeteinfassungen, Pflanzgefäße, Sichtschutz, Wandbilder, LED Lampen, Wasser- und Lichtobjekte, Briefkastenanlagen, Feuerstellen und Skulpturen bieten neue innovative Gestaltungsmöglichkeiten für Outdoor und Indoor.

Lassen Sie sich vom 19. bis 21. September 2014 auf der My Way 2014 im Gerry Weber Event Center von den Kreationen der Rietberger Firma Mecondo inspirieren.

Rietberg wurde zu Entenhausen

2.000 Enten am Start auf der Ems. Auch die Feuerwehr war im Einsatz
2.000 Enten am Start auf der Ems. Auch die Feuerwehr war im Einsatz

Da hatten sich die Rietberger schönstes Spätsommerwetter ausgesucht für ihre 725-Jahr-Feier. Gefühlt alle 30.375 Einwohner plus Gäste von auswärts waren auf den Beinen.

2.000 Enten starteten zur Schnatter-Regatta, deren Erlös dem Heilpädagogischen Kinderheim Rietberg zugute kam. Es war ein spannendes Rennen. Unter den Anfeuerungsrufen tausender Zuschauer gaben die Enten alles.

Vermisst werden noch die Enten, die Living in OWL am Start hatte…

In Rietberg ist Schnatter-Regatta

Schnatterregatta

Anlässlich der 725-Jahr-Feier an diesem Wochenende in Rietberg hat die Bürgerstiftung Rietberg ein Entenrennen (also eine Schnatter-Regatta) organisiert.

Eine Teilnahmeberechtigung, sprich eine Ente für das Rennen kann für 3 Euro in verschiedenen Verkaufsstellen erworben werden. Dort erhalten die Entenbesitzer einen Flyer mit der Gewinnnummer und eine Geschwisterente für die heimische Badewanne. Die Rennenten sind nummeriert. Die Nummern auf den Enten stimmen mit der Nummer auf dem Flyer überein.

Die Rennenten werden schließlich am 14. September 2014 um 17.00 Uhr vom Veranstalter gleichzeitig zu Wasser gelassen und geben sicher alles.

Erster Preis ist eine Rundfahrt in einer Rennente ganz anderer Art, nämlich einer antiken Ente 2 CV mit anschließendem Überraschungsessen. Der Stifter dieses Preises, Erasmus Drücker, wird diese Ente persönlich steuern.

Erasmus Drücker mit seiner "Ente".
Erasmus Drücker mit seiner „Ente“.

Der Erlös des Entenrennens kommt unmittelbar konkreten Projekten des Heilpädagogischen Kinderheims Rietberg zugute und hilft, den jungen Bewohnerinnen und Bewohnern das Leben noch ein wenig schöner zu gestalten.

Auch Living in OWL hat drei Enten am Start. Möge trotzdem die Beste gewinnen.

Der Traum von gutem Schlaf…

… muss kein Traum bleiben. In amerikanischen Hotels gibt es sie schon ewig. Hierzulande gelten sie als Inbegriff einer Luxus-Schlafstätte. Boxspringbetten.

Boxspringbett_Continental_1000_Möbelagentur_Mr_Möbel_Delbrück

Dabei sind sie mehr als nur ein Ruheplatz für den Körper. Ein ausgeklügeltes Matratzensystem, hochwertige Topper und exklusive Stoffe lassen Sie schlafen wie in Abrahams Schoß. Haben Sie Lust, das einmal auszuprobieren? Ab sofort ist es möglich bei MR Möbel in Delbrück. Dort gibt es diese Traum-Betten und sämtliches Zubehör.

Und wer MR Möbel kennt, weiß, dass der Preis sensationell sein wird. Lassen Sich sich ausführlich beraten und liegen Sie Probe. Inhaber Thomas Ising verspricht, Sie rechtzeitig vor Ladenschluss zu wecken.

logo+qrMR Möbel by Thomas Ising
Franzosenweg 10
33129 Delbrück
Telefon: 05250-998 86 65
E-Mail: info@mrmoebel.de
Homepage: http://www.mrmoebel.de

Foto: zur Verfügung gestellt von Thomas Ising

Guten Morgen Panama. Es riecht nach Kaffee.

Panama

Expedition Kaffee. Jeden Monat eine andere Kaffeesorte aus der Rietberger Kaffeerösterei EOS. Ein wahrlich aromatisches Abonnement.

Im Monat August 2014 kommt eine Arabica-Bohne aus Panama zu Ihnen ins Haus (natürlich nicht nur eine Bohne, sondern eine ganze Tüte voll mit einem Duft, der jeden Kaffeeliebhaber schwach macht).

Panama Boquete SHB ( strictly hard beans) Casa Ruiz

Seit fast 100 Jahren produziert die Familie Ruiz einige der feinsten Kaffees in Panama. Die traditionellen Kaffeesorten werden im kühlen, schattigen, hochgelegenen Umfeld von Boquete angebaut. Boquete liegt in einem Hochtal im Westen Panamas. Dort gibt es etliche kleine aber feine Kaffeeplantagen.

Das enge Bergtal auf über 2000 Meter Höhe hat ein ganz eigenes Mikroklima: Ständig ziehen Wolkenschwaden und Sprühregen über die Reihen der Kaffeesträucher, gleichzeitig sind wir nah am Äquator. Diese klimatischen Verhältnisse sind ideal für die hochwertige Arabica-Kaffeebohne.

Ziel der Familie Ruiz ist es, kontinuierlich den bestmöglichen Kaffee zu produzieren und gleichzeitig eine gesunde Umwelt für die zukünftigen Generationen zu hinterlassen. Dabei wird der  ökologische Reichtum ihrer Farmen geschützt, indem sie Kaffee den Prinzipien getreu anbauen, die das natürliche Umfeld ihnen vorgibt. So bleibt die Artenvielfalt von Flora und Fauna erhalten, die Bodenqualität wird verbessert und die Kombination aus schattenspendenden Bäumen und Kaffeepflanzen bieten Unterkunft und Nahrung für die ansässige Vogelwelt.   Der Einsatz von Chemikalien wird drastisch reduziert und in vielen Fällen sogar eliminiert.

Nur die reifen, roten Kaffeekirschen werden gepflückt und dann nach Anbauhöhe, Sorte, Bohnengröße und Bohnenqualität sortiert verarbeitet.

Dieser Kaffee wird auf einer Höhe von 1000 bis 1700 Meter Höhe angebaut. Die Ernte findet zwischen November und März statt.

Es ist ein sehr ausbalancierter Kaffee mit ausgeprägtem Körper und einer leichten fruchtigen Note.

Bestellbar hier:

EOS Kaffeerösterei
Inh. Walter Gieffers e. K.
Gütersloher Straße 66
33397 Rietberg-Neuenkirchen
Telefon: 05244-907 805
E-Mail: info@eoskaffee.de
Homepage: http://www.eoskaffee.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch von 14:30 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag und Freitag von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr

So kann die Woche beginnen….

Living in OWL Kaffeepott-OWL Wortschätze ProjektMarketing Vennebusch Juni 2014

… mit nem Schlücksken Kaffee, am besten dem Kaffee des Monats Juli der EOS Kaffeerösterei, kredenzt in einem Becher mit dem ostwestfälischen Wortschatz. Da ist gute Laune vorprogrammiert. Den Becher gibt es für € 8,90 im Schöne-Dinge-Shop.

Kaffee des Monats Juli: Flores del Café

Flores del cafe Living in OWL

Die „Expedition Kaffee“ macht in diesem Monat Halt in Nicaragua. Aus der Region Jinotega kommt die Sorte Flores del Café. In der Rietberger Kaffeerösterei EOS wird dieser Kaffee handgeröstet und an Abonnenten verschickt.

Wenn Sie Kaffeeliebhaber sind, sollten Sie bei der Expedition Kaffee dabeisein und jeden Monat einen anderen Spitzenkaffee genießen. Nähere Auskünfte gibt es hier:

EOS Kaffeerösterei
Inh. Walter Gieffers e. K.
Gütersloher Straße 66
33397 Rietberg-Neuenkirchen
Telefon: 05244-907 805
E-Mail: info@eoskaffee.de
Homepage: http://www.eoskaffee.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch von 14:30 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag und Freitag von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Foto: zur Verfügung gestellt von EOS Kaffeerösterei

Flores del Café – der „Frauenkaffee“

Der Kaffee “Flores del Café” gehört zu den besten Kaffees aus der Region Jinotega in Nicaragua. Sauber in der Aufbereitung und perfekt sortiert lässt sich dieser Kaffee gleichmäßig, harmonisch rösten.

Kaffe_Philipp_1von5klein

Er hat einen milden, ausgewogenen aromatischen Geschmack mit einer sehr feinen Säure ohne jegliche Bitterstoffe.

Der „Flores del Café“ wird im Rahmen des „Women’s Fund Projects“ ausschließlich von Frauen produziert und mit einer extra Prämie entlohnt. Die Idee und das Ziel dahinter ist, den Frauen mit Landbesitz den Erhalt Ihres Landes zu ermöglichen und darüber hinaus die Lebensbedingungen der Familien, die von der Bewirtschaftung ihrer Länder abhängig sind, zu verbessern. Ein Anspruch auf Land ermöglicht den Zugang zu einem Kredit/ Darlehen.

Kaffeepflückerin EOS Kaffeerösterei Living in OWL

Die Kooperative Aldea ist sehr aktiv in der Unterstützung ihrer Mitglieder in vielen Bereichen. In Jinotega sind nur 15% des Landes in weiblicher Hand. Doch das heißt keineswegs, dass dies eine Gleichberechtigung mit männlichen Landbesitzern impliziert. Landanspruch ist der Schlüssel zur Beschaffung von Mikro–Krediten für die Produktion und anderen wirtschaftlichen Vorhaben.

Frauen wird dieser vielfach verwehrt. Ziel dieses besonderen Projektes ist es, dass diese Familien zwei Einnahmequellen entwickeln können– die des Mannes und die der Frau. Der Anfang dafür ist, dass Frauen Land besitzen dürfen. Natürlich beeinflusst das auch die typische Vorgehensweise der Vererbung in diesen Ländern, denn traditionell vererbt der Vater das Land an seine Söhne. Es wird versucht, ein Umdenken einzuleiten, so dass die Männer die Vorteile des weiblichen Landbesitzes erkennen und sehen, dass sie durch eine höhere Akzeptanz der Frauen ihre Lebensqualität deutlich verbessern können.

kaffeeplantage EOS Kaffeerösterei Living in OWL

Flores del Café ist erhältlich in der

EOS Kaffeerösterei
Inh. Walter Gieffers e. K.
Gütersloher Straße 66
33397 Rietberg-Neuenkirchen
Telefon: 05244-907 805
E-Mail: info@eoskaffee.de
Homepage: http://www.eoskaffee.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch von 14:30 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag und Freitag von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Foto 1: PMR Werbeagentur, Rietberg
Fotos 2 und 3: zur Verfügung gestellt von EOS Kaffeerösterei

Das Festival der schönen Dinge…

… fand am langen Himmelfahrtswochenende statt. Das Wetter spielte mit beim Frühling im Park, und so konnten die Besucher ein rundum buntes Programm erleben.

SONY DSC

In romantischer Kulisse …

SONY DSC

zeigten Kunsthandwerker ihre Fertigkeiten;

SONY DSC

wurden bunte Gartenträume Wirklichkeit;

SONY DSC

Holz spielend gemacht.

SONY DSC

Küchenmeister Patrick Speck und sein Team sorgten für das leibliche Wohl und frühlingsfrische Getränke;

SONY DSC

Walter Gieffers von der EOS-Kaffeerösterei für den belebenden Schluck Kaffee zwischendurch.

SONY DSC

Die Gehörgänger verschenkten Lieder,

Gehörgänger

und wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, auf den Frühling im Park von Schloss Rheda.

SONY DSC

Die Sonne bringt es an den Tag….

Ihre Garderobe vom letzten Jahr ist längst nicht mehr so schick, wie Sie sie in Erinnerung haben? wilsmann anziehbar lässt da keine Wünsche offen. Hier das neue Video des innovativen Rietberger Modegeschäfts:

wilsmann anziehbar
Westerwieher Straße 253
33397 Rietberg
Telefon: 05244-5575
E-Mail: mail@wilsmann-anziehbar.de
Webseite: http://www.wilsmann-anziehbar.de
und natürlich auf Facebook

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 8.30 Uhr – 12.30 uhr • 14.30 Uhr – 18.30 Uhr | Sa. 8.30 uhr – 16.00 Uhr

Neu: Liebeskind bei wilsmann anziehbar

Frühjahrs- und Sommermode von Liebeskind ist bei wilsmann anziehbar eingetroffen.

Shirts…
shirt

Jacken…
jacke

Schals…
schal

und Taschen
tasche

Die stylische Marke Liebeskind Berlin ist in Berlin Kreuzberg zu Hause, verkauft sich aber mittlerweile auf der ganzen Welt und jetzt auch in Rietberg. Trendbewusste Frauen gibt es eben überall!

wilsmann anziehbar
Westerwieher Straße 253
33397 Rietberg
Telefon: 05244-5575
E-Mail: mail@wilsmann-anziehbar.de
Webseite: http://www.wilsmann-anziehbar.de
und natürlich auf Facebook

Fotos: Liebeskind / wilsmann anziehbar

Da simmer dabei…

Schnipp Schnapp

Stellen Sie sich vor, Ihr Mann schleicht auf Socken nach oben, brummt was von „Schatz. War in Rietberg und Stukenbrock.“ Aus dem Augenwinkel sehen Sie: sein bestes Stück ist ja nur noch halb so lang.

Dann, ja dann, ist er unter die Räuberinnen geraten. Die, die Scheren an der Männer Binder anlegen. Ratz, fatz sind sie nur noch halb so lang (also 18 statt 36 cm) und des Mannes Würde ist entscheidend gestutzt.

Also Achtung: heute sind die jecken Weiber los.

Auszeichnung „Store of the Year 2014“ ging nach Rietberg…

…genau genommen nach Westerwiehe, einem kleinen Vorort von Rietberg. Das familiengeführte Modehaus wilsmann anziehbar überzeugte den Handelsverband Deutschland (HDE) durch das Gesamtkonzept, aktuelle Mode im urigen Ambiente eines alten Westerwieher Traditionshauses in Szene zu setzen.

urkundewilsmann

„Dieser Preis ging in der Vergangenheit sehr selten nach Ostwestfalen-Lippe“, so Rudi Wilsmann. „Umso mehr freuen wir uns, dass wir unter mehr als 50 Einzelhandelsunternehmen ausgewählt wurden.“

wilsmann artikel

Und dies ist schon die zweite Auszeichnung in kurzer Zeit. Erst im August 2013 wurde wilsmann anziehbar vom Modefachmagazin TM zum „Store des Monats“ ernannt. Living in OWL gratuliert zu beiden Auszeichnungen.

wilsmann anziehbar
Westerwieher Straße 253
33397 Rietberg
Telefon: 05244-5575
E-Mail: mail@wilsmann-anziehbar.de
Webseite: http://www.wilsmann-anziehbar.de
und natürlich auf Facebook

Lust auf ein besonderes Einkaufserlebnis?

Dann auf nach Westerwiehe. Das ist ein Stadtteil von Rietberg und hat rund 2.400 Einwohner. Das attraktive Gebäude des Modehauses wilsmann anziehbar gegenüber der Kirche fällt sofort ins Auge.

Wilsmann anziehbar

Es wurde vor über 100 Jahren von Rudi Wilsmanns Großvater erbaut und war als Gaststätte Hampe bekannt. Seit Oktober 2012 nach einem umfangreichen Umbau residiert hier das bekannte Geschäft für Trendmode wilsmann anziehbar, vorher bekannt als R & W Modestudio. Der Familienbetrieb von Rudi, Wilma und Dennis Wilsmann bietet viel mehr als ein normales Einkaufserlebnis.

Wilsmann anziehbar

In gemütlicher Vintage Atmosphäre bei einem Espresso, einem frisch gezapften Bier oder einer Limo an der alten Theke der Gastwirtschaft kann man das Auge schweifen lassen über eine beeindruckende Auswahl an Mode, Schuhen und Accessoires.

Wir bieten Mode für Kunden von 15 bis 75„, erklärt uns Wilma Wilsmann. „Allein auf die Größen bezogen heißt dass, dass wir Damen-Jeans ab Größe 24 führen  für junge Mädchen, die nicht mehr in der Kinderabteilung einkaufen. Wir haben aber auch Herren-Jeans in allen Größen und Längen vorrätig. Und das ist schon ein ziemliches Spektrum.“

Hier bleibt wirklich kein Modewunsch offen. Ob Business- oder Freizeitkleidung, wilsmann anziehbar führt über 50 bekannte Marken für Damen und Herren.

Wilsmann anziehbar

Diesel, Please, G-Star, Freeman T. Porter und LTB zum Beispiel sind angesagte Labels für junge Jeansmode. Die Marken Comma und Oui gehören zu den renommiertesten und beliebtesten Modelabels für moderne Frauen. Sie sind feminin, selbstbewusst und vor allem eines: aufregend!

Die Taschen, Gürtel und Klamotten von Liebeskind bringen Hauptstadtflair nach Ostwestfalen. Aber auch die Marken Petrol und Götz sind bekannt für extravagante Gürtel.

Rehab Schuhe – das ist niederländisches Schuhdesign in Perfektion. Inspiriert vom casual Jeansstyle werden Schuhe kreiert, die nicht auf eine bestimmte Stilrichtung festgelegt sind.

Die portugiesische Marke Nobrand steht für elegante Schuhe in den unterschiedlichsten Designs. Die Damen- und Herrenschuhe zeigen sich klassisch bis farbenfroh und modern  Lassen Sie sich von dem Charme dieser schicken Schuhe überzeugen.

Ebenfalls aus Portugal kommen die Schuhe von Diode. Das sind Schuhe für „fashion lovers“ und vermitteln gekonnt das südländische Lebensgefühl. Farbenfroh und mit ausgefallenen Details, schaffen es Dkode Schuhe immer wieder zu überzeugen.

Wilsmann anziehbar

Scotch and Soda ist bereits seit den 80ern ein bekanntes und beliebtes Label mit einem eigenen Gesicht. Es ist eine niederländische Marke mit Sitz in Amsterdam. Lässiger Casualwear mit hohem Wiedererkennungswert ist eindeutig das Hauptthema der Marke.

S. Oliver versteht es, in seinen verschiedenen Linien und Kollektionen Mode für jeden Anlass zu kreieren und diese mit aktuellen Trends zu verknüpfen.

Die Schuhe von Pantofola d‘ Oro erfüllen die Schuhträume von wirklich anspruchsvollen Trägern.

Auch an „Untendrunter“ gibt es reichlich Auswahl. T-Shirts von Alan Red und farbenfrohe Boxershorts von Diesel,  Zaccini und Deal runden das Sortiment ab.

Ganz schön mutig, so ein großes Sortiment an einem ländlichen Standort angesichts Zalando & Co….?

Bei uns gibt es Dinge, die kein Online-Shop bieten kann, und das ist eine herzliche Atmosphäre, persönliche Betreuung und kompetente Beratung„, erklärt Junior-Chef Dennis Wilsmann. „Natürlich haben wir viele Stammkunden hier aus der Umgebung, die sich freuen, dass sie für ausgefallene Mode nicht in die nächste Großstadt fahren müssen. Aber auch viele Kunden aus dem Bielefelder, Paderborner und Gütersloher Raum finden den Weg zu uns.“ 

familie wilsmann

Nicht umsonst wurde wilsmann anziehbar im August 2013 vom Modefachmagazin TM zum „Store des Monats“ gekürt und im Januar 2014 vom HDE Handelsverband Deutschland zum Store of the year 2014.

Stores of the Year

Also – wie anfangs schon erwähnt – auf nach Westerwiehe!

wilsmann anziehbar
Westerwieher Straße 253
33397 Rietberg
Telefon: 05244-5575
E-Mail: mail@wilsmann-anziehbar.de
Webseite: http://www.wilsmann-anziehbar.de
und natürlich auf Facebook

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 8.30 Uhr – 12.30 uhr • 14.30 Uhr – 18.30 Uhr | Sa. 8.30 uhr – 16.00 Uhr

Fotos: zur Verfügung gestellt von wilsmann anziehbar

schnurstracks in den Frühling klettern

Die Temperaturen meinen es gut mit uns in diesem Winter. Im schnurstracks Kletterpark in Rietberg geht die Saison bald los. Auf in den Frühling.

schnurstracks Kletterparks Living in OWL

Sie suchen:

– einen originellen und besonderen Ort für Ihre Firmenveranstaltung oder Vereinsfest?
– eine Herausforderung für Ihr Team?
– neue Ideen für ein Betriebsfest?
– eine Möglichkeit, Ihre neuen Mitarbeiter oder Auszubildenden ins Team zu integrieren?

Der schnurstracks Kletterpark und Outdoorgelände im Gartenschaupark Rietberg bietet hierfür den passenden Rahmen. Grün und zentral gelegen wird für Sie, Ihre Kollegen und Mitarbeiter ein bunter, aktiver und fröhlicher Tag organisiert. Lassen Sie den Abend mit BBQ und Tonnenfeuer ausklingen….

Fragen Sie jetzt Ihre Firmenveranstaltung an und Sie erhalten einen Klettergutschein für eine Person.

Das ausführliche Outdoorprogramm finden sie auf der Internetseite.

schnurstracks Rietberg GmbH
Anfahrt mit Navi: Torfweg 53
33397 Rietberg
Telefon: 05244-9 33 89-88
E-Mail: info@schnurstracks-kletterparks.de
Homepage: www.schnurstracks-kletterparks.de
Natürlich auch auf Facebook

Foto: schnurstracks

Dem Leben eine neue Richtung geben

Die Transformations-Therapie (kurz ‚TT‘ genannt) ist eine von Robert Betz entwickelte, völlig neue Form der Psychotherapie.

Robert Betz 1

„Die TT richtet sich insbesondere an Menschen, die an einer bestimmten Lebensstufe stehen mit Fragen wie „Wie soll es weitergehen? Was will ich eigentlich wirklich?“ Oder: „Wer bin ich?“ Diese Fragen stellen sich verstärkt in bestimmten Lebenskrisen, z.B. nach Trennungen, nach dem Verlust eines Partners, eines Kindes oder Elternteils und gehäuft im Alter zwischen Mitte Dreißig bis Mitte Fünfzig. An diesen „Schnittstellen“ oder Wendepunkten des Lebens geht es darum, Altes zu transformieren.

Die TT geht davon aus, dass in jedem Menschen alles Wissen enthalten ist, das er zur Bewältigung seiner Probleme und Krisen benötigt. Dieses Wissen bezeichnet die TT als das wahre göttliche Selbst jedes Menschen oder als das „Herz-Wissen“, zu dem jeder Mensch seine Verbindung aufnehmen und sich von ihm führen lassen kann, wenn er dies wünscht.

Die TT ist eine sehr intensive und hoch wirkungsvolle Therapie und zugleich ein großartiger Erinnerungsprozess, der den Menschen wieder zu seinem Ursprung führt und ihm Zugang zum Sinn seines Daseins vermittelt.  Sie beruht auf einem spirituellen Denken, ohne dieses Denken irgend jemandem aufzudrängen. Sie akzeptiert jeden Menschen, so wie er ist und so wie er sich entscheidet. Sie macht ihn auf seine Wahlmöglichkeit aufmerksam, neu zu entscheiden und begleitet ihn – wenn dies gewünscht wird – auf diesem Weg für eine kurze, begrenzte Zeit.“

Auch in OWL gibt es einige von Robert Betz ausgebildete Transformations-Therapeuten:

Kerstin Tiedtke, Bielefeld
Dagmar-Gabriele Kloss, Werther
Jürgen Meyer-Stolte, Leopoldshöhe
Swetlana Penner, Herzebrock-Clarholz
Christiane Daut, Rheda-Wiedenbrück
Ralf Roden, Rietberg
Jörg Samotia, Bad Salzuflen
Markus Nolte, Paderborn
Susanne Evers, Paderborn

Für die Veränderung im Leben!

Entspannung auf Knopfdruck

Das versprechen die Brainlight-Systeme. Ausprobieren können Sie es in der Relaxed-Oase in Rietberg. Dort haben Sie die Wahl zwischen sieben Entspannungsprogrammen, wie zum Beispiel „In 15 Minuten ruhig und ausgeglichen“ oder „In 15 Minuten frisch und munter“.

Brainlight Marlies Franke

Dort können Sie loslassen. Vom Alltag. Ängsten. Sorgen. Sie erleben sich auf eine intensive, völlig neue Art und Weise. Eine sinnliche Symphonie aus Licht, Ton und Sprache entführt Sie in eine ungeahnte neue Welt wohligen Körperempfindens.

Relaxed-Oase
Marlies Franke
Varenseller Straße 77 a
33397 Rietberg
Telefon: 05244-9394054
Mobil: 0172-69 05097
Homepage: http://www.relaxed-oase.de

Brainlight – Jederzeit Urlaub vom Alltag

„Wer heute keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel Zeit für seine Krankheit brauchen.“ Diesen schlauen Satz hat einst Pfarrer Kneipp gesagt. Recht hatte er. Und dabei kannte er noch nicht einmal den Druck, unter dem der moderne Mensch heute  steht. Die ununterbrochene Erreichbarkeit via Smartphone zum Beispiel. Der Spagat zwischen Leistungsfähigkeit im Job und dem Anspruch, eine gute Mutter zu sein. Termindruck, Leistungsdruck, wohin man auch schaut. Zeit für eine Massage, Ruhe für eine Meditation? Ganz sicher nicht, denn dieser Zeit müssten wir dann ja den ganzen Tag hinterherlaufen.

Falsche Einstellung! Siehe den Satz von Pfarrer Kneipp! Und Tiefenentspannung braucht nicht viel Zeit. Jedenfalls nicht in der Relaxed-Oase in Rietberg. 20 Minuten genügen.

Schon beim Betreten der Räume wird man innerlich ruhiger. Es scheint ein gedämpftes Licht, wir sehen einladende Ledersessel, warme Decken, Kopfhörer und Brille. Marlies Franke, Inhaberin der Relaxed-Oase erklärt uns, wie eine Brainlight-Sitzung abläuft.

Marlies Franke
Marlies Franke

Zunächst nehmen Sie Platz auf dem Massagesessel, setzen Kopfhörer und Brille auf und schließen die Augen. Mehr brauchen Sie nicht zu tun. Ich decke Sie zu, damit Sie es kuschelig warm haben. Sie entspannen, genießen, lassen geschehen . Zunächst beginnt der Massagesessel mit einer wohltuenden Shiatsu-Massage, während Sie über den Kopfhörer Wellnessmusik hören. Danach fährt der Sessel in Liegeposition und die Brainlight-Anwendung beginnt. Eine angenehme Stimme untermalt von entspannender Musik führt Sie in die Tiefenentspannung, während Lichtimpulse kaleidoskopartige Farben und Formen vor Ihrem inneren Auge entstehen lassen.“

Wir glauben nichts, das wir nicht selbst ausprobiert haben. Also rein in die Sessel und alle Gedanken loslassen.

Brainlight Marlies Franke

In den ersten Minuten ist das gar nicht so einfach. Der Sessel massiert kräftig-sanft zunächst den Kopf, den Nacken, den Rücken, zum Schluss die Waden. Noch drängt sich ab und zu der Alltag ins Gehirn. Doch dann….

Brainlight Living in OWL

… Schwebezustand, Gedankenfreiheit, Leichtigkeit.

Das Erleben von Brainlight ist sicher für jeden ein wenig anders. Der Nutzer wird in den Alphazustand versetzt. Das ist der Zustand, in dem wir uns abends kurz vor dem Einschlafen befinden. Also zwischen Tag und Traum. Der Atem verlangsamt sich, der Zugang zum Unterbewusstsein wird frei für Entspannung, aber auch für Meditation, für Leistungsfähigkeit, Ausgeglichenheit, je nach gewähltem Programm. Sogar Angst vor dem Zahnarzt soll verschwinden oder überflüssige Pfunde. Das Lernen kann erleichtert werden, Prüfungsängste überwunden. Über 100 verschiedene Programme sind verfügbar.

Mittlerweile haben viele Firmen solche Sessel schon für ihre Mitarbeiter angeschafft. Auf Flughäfen sind sie zu finden und auf Messen entspannen sie die müden Besucher.

Wir sehen noch ein geheimnisvolles Gerät:

Airnergy Marlies Franke
Das ist Airnergy„, klärt uns Marlies Franke auf. „Hier handelt es sich um ein Inhalationsprinzip, das dem Anwender helfen soll, den Sauerstoffanteil der Atemluft besser zu verwerten. Und das ohne die Zufuhr einer erhöhten Sauerstoffkonzentration oder körperfremden Substanzen. Mit einer patentierten Technologie wird ein wesentlicher Teil der Photosynthese nachempfunden, der den Organismus dabei unterstützen soll, den natürlichen Luftsauerstoff in eine körpergerechte Form zu bringen.“

Bewohner von Rietberg und Umgebung haben diese Angebote direkt vor der Haustür. Lassen Sie sich von Marlies Franke beraten und tauchen Sie ein in die Welt von Leichtigkeit und Wohlbefinden.

Relaxed-Oase
Marlies Franke
Varenseller Straße 77 a
33397 Rietberg
Telefon: 05244-9394054
Mobil: 0172-69 05097
Homepage: http://www.relaxed-oase.de

Foto 3: Fotolia

Trank der Götter auf dem Rietberger Kürbissonntag

Am Sonntag dem 27.10.2013 von 11.00 bis 18.00 Uhr findet in Rietberg der sogenannte Kürbissonntag statt. Die Einzelhändler haben ihre Geschäfte geöffnet und auf den Straßen der Innenstadt stimmt ein Bauernmarkt die Besucher auf die gemütliche Jahreszeit ein.

Kuerbisse Living in OWL

Die Kaffeerösterei EOS ist mit einem Pavillon direkt vor dem Rathaus dabei und wird  Kaffee, Espresso und Cappuccino anbieten. Im Ausschank sind ein sortenreiner Sumatra Gayo und ein „Maria-Theresia-Kaffee“.

trank der götter Eos

Auch Schokoholiker kommen auf ihre Kosten, denn es werden erstmalig  Bruch- und Trinkschokoladen aus der hauseigenen handwerklichen Chocolaterie angeboten.

Beim „Trank der Götter“ handelt es sich um eine Trinkschokolade, die mit Zimt, rotem Pfeffer, Tonkabohnen und Muscatnuss verfeinert wird. Schon die alten Azteken und Majas sollen dieses Elixier zu sich genommen haben…

EOS Kaffeerösterei
Inh. Walter Gieffers e.K.
Gütersloher Str. 66

33397 Rietberg

Tel: 05244 907805
hompage: www.eoskaffee.de
email: info@eoskaffee.de

Foto 1: © Jenifoto – Fotolia.com