Das prömmeln wir uns zurecht …

… ostwestfälisch für „Was nicht passt, wird passend gemacht.“

Zollstock

Dabei helfen könnte dieser Zollstock mit aufgedrucktem ostwestfälischen Wortschatz.

Er ist aus Holz und genau 2 Meter lang. Innenliegende, glasfaserverstärkte Kunststoffgelenke garantieren ein perfektes Einrasten. Als Längenmaß und Lineal nutzbar.

Zu beziehen im Schöne-Dinge-Shop.

Foto: Peter Vennebusch

Der tritt inne Kuhle

So nannten wir früher, respektlos und politisch so gar nicht korrekt, jemanden der hinkte. Vielleicht nicht sehr fein dieser Ausdruck und dennoch ein Ostwestfälischer Wortschatz. Sie finden ihn auf dem neuen Plakat „Pölter“ zusammen mit vielen anderen schon fast vergessenen Wörtern.

Erhältlich in zwei Formaten und als Postkarte im Schöne-Dinge-Shop.

Foto: Peter Vennebusch

Pölter, Pöter, Pättkenschnöber

Neues Poster mit ostwestfälischen Wörtern erschienen.

Der Kaffee in den Coffee to go Bechern ist noch warm, da kommt schon ein neues Poster mit fast vergessenen ostwestfälischen Wörtern auf den Markt. Seit im Jahre 2012  „Awatt“ erschien und für Freude in der hiesigen Bevölkerung sorgte, ist viel geschehen. Guckt mal im Schöne-Dinge-Shop, was es da alles für uns Ostwestfalen gibt. Und für die, die es werden wollen.

Das neue Poster erforderte viel Recherchearbeit. Die hat Peter Vennebusch direkt am Volk praktiziert, und was dabei herauskam, kann sich sehen lassen. Kaum zu glauben, wie facettenreich unsere Sprache ist.

Den Wortschatz Pölter gibt es in zwei Formaten und kann im Schöne-Dinge-Shop bestellt werden.

Guten Morgen OWL: Kaffe is fertich

Zum hier trinken oder zum Mitnehmen.

Beides ist möglich in dem brandneuen stylischen Coffee to go Becher mit dem ostwestfälischen Wortschatz. Und Achtung: Auch die Wörter sind neu. Natürlich nicht richtig neu, schließlich wurden sie ja schon von  unseren Vorfahren benutzt. Aber es sind andere Wörter. Recherchiert direkt am Volk. Und wer nicht weiß, was zum Beispiel ein Poggenstäul oder ein Deuker ist, kann im Inneren des Bechers nachschauen. Da gibt es die Auflösung.

Der Becher ist aus Kunststoff, hat einen Durchmesser von ca. 90 mm und fasst immerhin 450 ml von dem köstlichen Gebräu, das uns morgens die Augen öffnet und den Geist klärt. Er ist spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet. Und Kleckern is nich, der Deckel hält dicht.

Leute, kommt zu Potte und bestellt Euch den Coffee to go Becher im Schöne-Dinge-Shop. Auch angesichts der riesigen Müllberge, die jedes Jahr durch weggeworfene Einwegbecher entstehen, wäre das eine sehr gute Idee.