ELPH – der direkte Weg zum Herzen

Als ich das Wort „ELPH“ zum ersten Mal hörte, hatte ich die Vision von Elfen, einer gewissen Leichtigkeit und das Gefühl, es müsse sich um etwas Mystisches handeln. Bei der Leichtigkeit lag ich gar nicht so falsch, denn ELPH ist die Abkürzung für

  • Einfach leben – praktisch handeln
  • Easy Life Program for Harmony
  • Eternal Life Project for Healing
  • Erfahrungen des Lebens prägen die Handlungsweise

Ich wollte gern mehr wissen und traf Katharina Adams aus Lemgo. Die Diplom-Musiktherapeutin ist seit 2007 ausgebildeter ELPH-Coach.

Katharina Adams

Die Weisheit von ELPH ist schon uralt, dennoch hochaktuell in dieser Welt der Depressionen, Schmerzen und Dramen. Die Sehnsucht nach Frieden, Sorglosigkeit, Harmonie, Gelassenheit und Freude wächst immens.“

All das ist ja eigentlich das Geburtsrecht eines jeden Individuums. Und doch kennen die meisten diese Endlosschleife aus Dingen, die passieren, aus diffusen Ängsten und unerklärlicher Verzweiflung.

Zu Katharina Adams kommen nun Menschen, die sich bewusst dafür entschieden haben, etwas in ihrem Leben zu verändern. Die sich endlich wieder wohlfühlen wollen in allen Bereichen. Und die wissen, dass sie auf keinen Fall mehr so weitermachen können wie bisher.

Sie selbst hat vor vielen Jahren – ebenfalls durch widrige Lebensumstände – zu ELPH gefunden und weiß daher sehr genau um die nachhaltige Wirksamkeit, um das Gefühl, endlich wieder die Verbindung zum eigenen Herzen gefunden zu haben.

 

Wie die ELPH-Energie entdeckt wurde, ihre Wirkungsweise und Philosophie können Sie auch unter http://www.mhaadeii.net nachlesen.

All jenen, denen Nachlesen nicht reicht, die gerne persönlich mehr erfahren möchten, seien die ELPH-Nachmittage ans Herz gelegt, zu denen Katharina Adams einlädt.

Hier wird die ELPH-Arbeit vorgestellt, Fragen werden beantwortet. Die Wirkungsweise der ELPH-Essenzen und -Öle wird erklärt. Es darf ausprobiert werden. Das Geheimnis der Mittwochsverbindung wird gelüftet und es wird meditiert. Auch diejenigen, die von sich glauben, nicht meditieren zu können, werden staunen.

Die nächsten Termine sind:

  • Samstag, 20. Mai 2017 im STEP Bielefeld, Kreuzstraße 34 a
  • Samstag, 10. Juni 2017 im Yoga-Vidya, Horn-Bad Meinberg

Die Nachmittage gehen von 14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr. Der Teilnahmebetrag beträgt 50 Euro pro Person.

Weitere Infos erhaltet Ihr unter http://www.elph-source.net und bei

Katharina Adams
Telefon: 05261-770 48 03
E-Mail: Katharina.Adams@t-online.de

Gespräche am Kamin

Gerade zu Jahresbeginn stellen sich viele Menschen tiefergehende Fragen und suchen neue Inspiration.

Kamin Dreismann

Im neuen Jahr soll alles anders oder besser werden. Wer kennt sie nicht, die guten Vorsätze?

Wir wollen gesünder leben, mehr Sport treiben, unserem Leben eine neue Richtung geben, Spannendes erleben, negative Gefühle und Einstellungen zurücklassen, raus aus alten, verfahrenen Mustern kommen, endlich den richtigen Partner finden, unseren Freundes- und Bekanntenkreis durch neue interessante Menschen erweitern oder etwas für unsere Partnerschaft tun.

Wir wollen dem Glück und dem Erfolg näher kommen. Einfach zufriedener oder gelassener werden. Wenn das nur so einfach wäre…..

Vorsätze sind das eine, diese aber in die Tat umzusetzen, ist etwas anderes….

Da hilft es sehr, wenn man sich in der Gemeinschaft auf den Weg macht oder auch mal in einem Einzelgespräch seinen eigenen Automatismen auf die Schliche kommt.

In ihren gemütlichen, stimmungsvoll inspirierenden Kamingesprächen bietet Angelika Dreismann, Erfolgs- und Business-Coach,  in behaglichem Ambiente bei einem guten Glas Wein und kleinen Köstlichkeiten den Rahmen zu einem inspirierenden Austausch in einer kleinen Runde oder auch im “4 Augen Gespräch“.

kamingespräch

Dabei können eigene Themen oder Fragestellungen mitgebracht werden.

Es finden aber auch spezielle Themenabende statt, die sich auf unterhaltsame Weise mit den spannenden Fragen beschäftigen wie:

  • Was ist Glück, wie finde ich es und wie halte ich es fest?
  • Wie finde ich Ruhe und Gelassenheit in hektischen Zeiten?
  • Was bedeutet Freundschaft im Zeitalter des Internets?
  • Was hält eine Familie zusammen?
  • Wie finde ich den Partner, der wirklich zu mir passt?
  • Was hält die Liebe jung?
  • Was macht mich unwiderstehlich?
  • Was tun, wenn die Eifersucht quält?
  • Wie werde ich noch erfolgreicher?
  • Wie erstrahlt auch meine Persönlichkeit charismatisch?
  • Wie gehe ich mit Fremdem und mit meinen Ängsten um?
  • u.v.m.

All diese Abende können einzeln oder auch als Gruppe gebucht werden.

Die Themenabende finden 2 x in der Woche montags  und mittwochs in 33378 Rheda- Wiedenbrück, Brennwiesenweg 32,  in der Villa des Instituts: Potenzial Leben von 20.00h bis 22.00h statt.

„ 4 Augen  Kamingespräche“, „Freundinnen Kamingespräche“ oder „Freundeskreis Kamingespräche“ können auch individuell vereinbart werden.

Anmeldungen werden unter: mail@potenzial-leben.eu, 05242.48887 oder 0173.7335390 entgegengenommen.

Gönnen Sie sich pure Inspiration, Genuss und Lebensfreude!

 

Logo Potential Leben.ai

 

Potenzial Leben
Angelika Dreismann
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon: 05242-4 88 87
Mobil: 0173-733 53 90
E-Mail: mail@potenzial-leben.eu
http://www.potenzial-leben.eu

Text: Angelika Dreismann

Mit InSchwung in das Neue Jahr

2014 fängt gut an. Denn am 10. und 11. Januar findet bei der Bad Salzufler Business-Kinesiologin Sabine Klein der Workshop InSchwung statt.

p1050978klein

Was ist das?

‚InSchwung‘ ist ein Workshop über 9 Stunden, aufgeteilt auf 2 Tage. Freitag vom 16.00 bis 20.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr. Wir nutzen Körperarbeit, Dyadenarbeit, Atemtechniken, Entspannungsmethoden und natürlich die energetisierenden Übungen der Fünf »Tibeter«®.

Zwei Tage, in denen wir uns intensiv mit Energien befassen. Erfahrungen können so gut verarbeitet werden, gleichzeitig wiederholen wir die erlernten Techniken um sie zu verankern.

Was bringt das?

Die Fünf »Tibeter«® sind einfache energetisierende Übungen. Sie wirken gleichzeitig auf viele Systeme unseres Körpers, z.B.:

• Die Muskulatur wird durchblutet, damit gekräftigt und Verspannungen und schmerzhafte Bereiche können sich verbessern.

• Gezielt werden die Sehnen gedehnt, durch unsere oft einseitige Haltung und die heutige Bewegungsarmut im Alltag sind sie oft verkürzt und verantwortlich für Verspannungen.

• Die Fünf »Tibeter«® haben positive Auswirkungen auf alle Drüsen und sind damit gut für die gesunde Hormonausschüttung

• Energetisierung aller Chakren (Energiezentren) mit Auswirkung auf die Gesundheit der entsprechenden Organe und Körperfunktionen.

• Gesteigerte Konzentration und Zentrierung für mehr geistige Frische.

• Mehr innere Ruhe und sehr häufig ein Gefühl der Freude, das Sie begleitet.

• Und damit einen geschmeidigeren, kraftvolleren und vitaleren Körper.

Für wen ist das gut?

‚InSchwung‘ vermittelt einfache Entspannungstechniken, damit Sie diese für sich selbst, immer und überall einfach anwenden können. Das tut Ihrem Körper gut, gibt ein wunderbares Gefühl von Sicherheit und Kraft. Durch die meditative Wiederholung der einfachen Übungen finden Sie schnell zur inneren Ruhe, als Tagesstart schenken sie einen wunderbaren Einstieg in den Alltag.

Einige Erfahrungen aus den weiteren Übungen werden Ihnen neue Sichtweisen schenken. Ein neuer Blickwinkel entsteht und lässt die eigene Situation oft anders erscheinen, Lösungen können sich daraus vielleicht leichter ergeben.

In jedem Fall ist der Workshop ‚InSchwung‘ eine Freude für Menschen, die ihrem Leben mehr Energie und Bewusstheit verleihen wollen.

Was kostet das?

90 € pro Teilnehmer, gern erhalten Sie auf Wunsch eine Rechnung mit Mwst.

Was brauche ich zum Mitmachen?

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Für alle Riten gibt es Alternativ-Übungen, die bei körperlichen Einschränkungen sinnvoll sind oder für noch nicht so Geübte den Einstieg bilden. Sie können sich die Übungen auch vorab ansehen, der Dachverband bietet dazu eine gute Seite:

http://www.fuenf-tibeter.org

Unser Raum in der Wenkenstrasse ist geräumig und es sind Matten vorhanden, bringen Sie jedoch gern Ihre eigene Ausstattung mit. Auf jeden Fall sollten Sie bequeme Kleidung tragen oder mitbringen, schöne warme Socken und eine warme Decke für die Entspannungsübungen. Ebenso Ihr Lieblingsgetränk.

Einen Wasserkocher, Tassen, Teller, Besteck und Gläser gibt es bei uns, gegenüber hat Herr Rinne (Café Melantes) seinen Coffee-Shop… nicht nur der Cappuccino ist sensationell gut 🙂
Restaurants (und Kurpark) sind fussläufig zu erreichen oder wir können etwas bestellen.

Sabine Klein
Kinesiologie & zielorientiertes Coaching
Wenkenstrasse 63
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222 / 239 78 70
E-Mail: info@sabine-klein.com
Homepage: http://www.sabine-klein.com

Entspannt in den Alltag

Der Urlaub ist zu Ende. Wie schön wäre es, ein wenig von der Erholung, Entspannung und Gelassenheit wieder mit in den Alltag nehmen zu können. Die verschiedenen Kurse im Bielefelder StEP können viel dazu beitragen.

STEP Bielefeld Living in OWL Yoga

Yoga
Beginn: Montag, den 16.09.2013, von 18.15 bis 19.45 Uhr. 8 Abende = € 96,00
Leitung: Moya Schönhardt

Moya Schönhardt
Moya Schönhardt

Achtsam-Bewegt-Entspannt
Dies ist ein fortlaufender Kurs, der Einstieg ist jederzeit möglich.
Er findet immer Dienstags von 20.00 bis 21.15 Uhr statt.
Kosten: € 120,00 für 10 Abende
Am 24.09.2013 findet ein Schnupperabend statt.
Kosten hierfür: € 12,00.
Leitung: Moya Schönhardt, Lymke Dehde
Acht-Wochen-Kurs MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)
„Stressbewältigung durch Achtsamkeit“ nach Prof. Jon Kabat-Zinn
Beginn: Donnerstag, den 19.09.2013, von 19.00 bis 22.00 Uhr
Achtsamkeitstag am 17.11.2013
Kosten: € 340,00 inklusive aller Arbeitsmaterialien, 2 Übungs-CDs, Vor- und Nachgespräch und
1 Achtsamkeitstag.
Unverbindlicher kostenfreier Infoabend am 12.09.2013 um 20.00 Uhr
Leitung: Ronald Vogelsang
Hier sind nur noch wenige Plätze frei.

Alle Kurse finden im StEP in der Kreuzstraße 34 a statt.

Ronald Vogelsang
Ronald Vogelsang

StEP
Stressbewältigung, Entspannung, Physiotherapie
Ronald Vogelsang
Kreuzstraße 34 a
33602 Bielefeld
Telefon: 0521-329 20 763
E-Mail: ronald.vogelsang@gmx.de
Webseite: http://www.stressfreiundgesund.de

Foto Yoga: © furmananna – Fotolia.com

Der Weg zu mehr Gelassenheit

Gleichmut Living in OWL

Um mit mehr Ruhe und Gelassenheit durch den Alltag zu gehen, empfiehlt sich Tai Chi Chuan, eine Meditation in Bewegung. Auf körperlicher Ebene trainiert der Tai Chi-Übende Kraft und Fitness, Beweglichkeit, Koordination. Auf psychischer Ebene übt er sich in Ruhe, Gelassenheit, Konzentration sowie innerer Balance und Stabilität. Die zentrale Übung im Tai Chi Chuan ist die „Form“, ein ruhiger und fließender Bewegungsablauf, der nach und nach zu größerer körperlicher und psychischer Gesundheit führt, zu größerem Wohlbefinden und stärkerer Belastbarkeit.

Am 9. September 2013 um 19.30 Uhr findet in der Schule für Tai Chi Chuan in Gütersloh die nächste kostenlose Schnupperstunde statt. Interessenten dürfen sich gern per E-Mail oder telefonisch anmelden.

Hier sind die weiteren Kurse für das 2. Halbjahr 2013:

Nächster Schnupperkurs
Montags 19:30 Uhr – 20:30 Uhr
23. September bis 16. Dezember 2013
10 Abende – 90 EUR

Reguläre Kurse
Montags
18:30 Uhr – 19:30 Uhr: Armspirale 3. Teil
19:30 Uhr – 20:30 Uhr: Schnupperkurs

Dienstags
18:00 Uhr – 19:00 Uhr: Form 1 – Die Erde
19:00 Uhr – 20:00 Uhr: Form 2 – Der Himmel

Samstags nach Absprache für Tai Chi Schüler
* Formkorrekturen
* Tao-Gymnastik/Tao-Massage und Sitzmeditation
* 8 Brokate
* Push-Hands
* Schwertform
* Fighting-Form

Kursort
ZAB – Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen,
Hermann-Simon-Str. 7, 33334 Gütersloh, Haus Nr. 21,
auf dem Gelände der Westfälischen Klinik

Kursgebühren
* Schnupperkurse zum Kennenlernen (zwischen 80 und 100 EUR)
* laufende Kurse 50 € monatlich

Kursfreie Zeiten
in den Schulferien, an gesetzlichen Feiertagen und Fortbildungsveranstaltungen
* Sommerpause 15. Juli bis 31. August 2013
* Herbstzeit 28. bis 31. Oktober 2013
* Wintertraum 17. Dezember 2013 bis 5. Januar 2014

Hier unser Bericht über die Schule für Tai Chi Chuan in Gütersloh.

Angela Spannhake
Angela Spannhake

Tai Chi Chuan
Schule Angela Spannhake

Telefon: 05241.9949719
Mobil: 0175.5963956

Foto: © djama – Fotolia.com

Mit Freude bei der Arbeit – Business-Kinesiologie bei Sabine Klein

Kennen Sie das? Der Wecker klingelt, und Sie möchten sich am liebsten die Decke über den Kopf ziehen beim Gedanken an den bevorstehenden Arbeitstag? Oder bereits Sonntagnachmittags ist Ihre Laune auf dem Tiefpunkt, weil das Wochenende fast vorbei ist? Oder Sie wachen nachts um drei Uhr auf mit Panikattacken und Schweißausbrüchen und überlegen, ob ein wichtiger Auftrag klappen wird….oder, oder, oder

Sabine Klein, Kinesiologin in Bad Salzuflen ist seit 2007 selbständig tätig und könnte ein Buch schreiben über die vielfältigen Symptome, die durch Stress im Job hervorgerufen werden. „Der größte Stressor ist die Arbeit. Und gerade hier, wo wir so viel Lebenszeit verbringen, sollten wir uns eigentlich wohlfühlen.“

Sabine Klein

Zu Sabine Klein kommen leitende Angestellte und Unternehmer, die sich einfach mal wieder gut fühlen möchten. So wie früher, als noch keine Verantwortung auf ihnen lastete. Die es leid sind, von Schlaflosigkeit und Depressionen geplagt zu werden. Die sich wieder auf ihre Arbeit freuen möchten.

Wie kann das erreicht werden?

„Der erste Schritt sind zwei Stunden Zeit in meiner Praxis“, lächelt Sabine Klein. „Die besondere Arbeitsweise in der Kinesiologie erlaubt, über Biofeedback (viele Menschen kennen inzwischen den Muskeltest) mit dem Körper zu kommunizieren. Das gibt Aufschluss darüber, was dem Körper fehlt, und genau diese Maßnahme trifft der Klient dann spontan oder in einem Übungsprogramm. So eine kinesiologische Balance ist hocheffizient. Sie unterstützt den Menschen darin, seine Kräfte zu bündeln und zielgerichtet einzusetzen. So erreicht er müheloser und zuverlässiger seine Ziele. Das führt zu der gewünschten Entspannung, Lebensfreude, Gesundheit und Wohlbefinden.“

Behagliche „Balance-Ecke“ (Foto: Sabine Klein)

Also ist es nicht notwendig, den Arbeitsplatz zu wechseln?

„Nein, gerade das möchte ich mit meinen Maßnahmen verhindern. Es gibt 2 gute Möglichkeiten: Der Mensch selbst wird durch unsere gemeinsame Arbeit Sichtweisen und seine Routine so verändern, dass er gesünder lebt und sich erholt, oder der Arbeitgeber unterstützt die Gesundheit seiner Mitarbeiter durch gemeinsame Projekte für Mitarbeitergesundheit. Immer mehr Firmen, denen ihre Mitarbeiter am Herzen liegen, profitieren von meinem Angebot des kinesiologischen Coachings für Unternehmen und Führungskräfte. Sind es doch meist die Leistungsträger, die vom Burnout erwischt werden und dann ausfallen. Hier haben sich besonders die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen und unsere Workshops „Balance“ und „Die Fünf Tibeter® fest integriert.“

Wie sieht denn so eine ‚Korrektur‘ aus?

Ein häufig vorkommendes Thema sind Stressgedanken, die so automatisch ablaufen, dass sie das Leben des Klienten oft sehr beeinträchtigen. Das tritt vor dem Einschlafen, mitten in der Nacht oder morgens nach dem Aufwachen auf, im ungünstigsten Fall entwickeln sich dann Panikattacken. Hier zeigt z.B. immer wieder eine Entkopplungs-Korrektur an. Das hört sich lustig an, ist aber sehr effektiv: Der Klient denkt an seinen Konfliktgedanken und wir stören jetzt sein Gehirn mit Schwerarbeit wie z.B. rückwärts buchstabieren oder Kopfrechnen. Das nennt man Bahnung, Dr. Paul E. Dennison hat das vor vielen Jahren entwickelt und es ist überall auf der Welt als Brain Gym bekannt- und das kann sehr hilfreich sein…

Sabine Klein, Jahrgang 1964, war 30 Jahre lang mit Freude und Erfolg im Vertrieb tätig. Vor etwa 10 Jahren begann sie, sich mit den Themen Kommunikation, Weiterentwicklung, Teamarbeit und Mitarbeiterführung zu beschäftigen. In diesem Zusammenhang absolvierte sie eine zweijährige Ausbildung bei Ulrike Sawert in Oldenburg, wo sie auch heute noch regelmäßig Fortbildungen besucht, mit dem Ziel, Menschen Methoden an die Hand zu geben, um den immer aufregender werdenden Alltag wieder entspannt er-leben zu können.

Viel Platz für entspannende Workshops
Viel Platz für entspannende Workshops

Aber es sind auch Frauen mit Partnerschaftsproblemen oder Mütter im Erziehungsstress, die den Weg zu Sabine Klein finden. „Oft ist nur eine Balance-Sitzung nötig, manchmal zwei oder drei. Die Klienten fühlen sich sofort besser und finden zurück in ihre Kraft, Gesundheit und Wohlbefinden.

Sabine Klein gibt Ihnen den Schlüssel dazu.

Schlüssel zum Glück

Sabine Klein
Kinesiologie & zielorientiertes Coaching
Wenkenstrasse 63
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222 / 239 78 70
E-Mail: info@sabine-klein.com
Homepage: http://www.sabine-klein.com

Wege zur Lebensfreude – Via Letizia in Hövelhof

Im Wohnzimmer fällt als erstes der Baum auf, der hinter dem Sofa an die Wand gemalt ist. Weit verzweigt mit vielen grünen Blättern. Darunter der Spruch: „Du wirst morgen sein, was Du heute denkst.“

Ist das also das Motto von Gitte Weiß, Inhaberin des Seminarhauses Via Letizia?

„Es ist sicher so, dass die Gedanken eines Menschen seine Lebensumstände erschaffen. Viele erkennen die Zusammenhänge jedoch noch nicht und wundern sich, dass in ihrem Leben einiges nicht stimmt, sei es in der Beziehung oder in puncto Gesundheit des Körpers.“

"Der Baum der Erkenntnis"

Gitte Weiß, 1962 in Bielefeld geboren, lebt seit vielen Jahren in Hövelhof und hat sich dort, wie sie selbst sagt, einen friedlichen Ort geschaffen. Menschen, die an psychischen oder körperlichen Krankheiten leiden, die eine Lebenskrise durchmachen oder beruflich in einer Sackgasse stecken, suchen ihren Rat. Ihnen vermittelt sie Frieden, ein Gefühl für den eigenen Wert, Wege aus der Angst hinein in Gelassenheit und Vertrauen.

„Vor einigen Jahren war ich selbst schwer erkrankt und meine Lage aussichtslos. Ich war kurz davor aufzugeben, da kam Hilfe aus einer Richtung, aus der ich niemals mit Hilfe gerechnet hätte. Es war meine innere Stimme. Seitdem weiß ich, dass jeder Mensch seinen persönlichen Weg zur Heilung kennt. Ich helfe dabei, ihn zu finden.“

Angeboten werden Einzelsitzungen, bei denen die persönliche Situation besprochen wird, um dann Zusammenhänge, Hintergründe und hinderliche Denkweisen zu erkennen, aufzuzeigen und zu berichtigen. Die Gabe von Reiki (Heilende Hände) bewirkt anschließend die Auflösung der Blockaden und eine sanfte Öffnung zur „Inneren Mitte“. Hier werden nachhaltig die Selbstheilungskräfte aktiviert. Persönliche Übungseinheiten für zu Hause werden angelegt, die von falschen und begrenzenden Gedankenmustern befreien, damit die Lebensfreude sich ihren Weg bahnen kann.

Hier fließt Energie. Der Reiki-Raum.

„Seit kurzer Zeit gebe ich Streicheleinheiten. Dieses hauptsächlich bei älteren, demenzkranken oder gelähmten Menschen, die in Heimen leben, das Bett nicht mehr verlassen können und schon sehr lange keine Zärtlichkeiten mehr erhalten haben. Bei sanfter Musik streichle ich ihr Gesicht, ihre Arme und Hände, so wie man ein Kind streichelt. Ich spreche liebevoll zu ihnen und spüre nach einer Weile, wie sich ihre Gesichtszüge entspannen, sie ruhiger werden und lächeln.“

An jedem 1. Montag im Monat veranstaltet Gitte Weiß in ihren Räumen Lichtgängertreffen. Dort wird in lockerer Runde über das Gesetz der Anziehung und die geistigen Lehren gesprochen. „Gerade durch diese Gemeinschaft können wir wachsen und neue Horizonte erobern. Konstruktives Denken und gemeinsame Ideen sollen uns helfen, unser tiefes Wissen in unserem Leben umzusetzen.“

Gitte Weiß in ihrem Gruppenraum

Darüber hinaus gibt Gitte Weiß Glückskurse. Diese Kurse leiten positives und liebevolles Denken ein. „Und das führt unweigerlich zu Glück, Gesundheit und Wohlstand. Haben Sie sich schon einmal überlegt, warum manche Menschen in allem erfolgreich, quietschgesund, erfüllt und voller sprudelnder Freude sind? Ist das Zufall oder Schicksal? Weder noch; diese Menschen wissen nur um die Macht der Gedanken und wenden sie an. So einfach ist das.“

Die Glückskurse finden jeden Dienstag um 19.30 Uhr bei Via Letizia statt, kosten 22 Euro pro Person, und man sollte sich rechtzeitig dafür anmelden.

Sie möchten weitergehende Informationen? Gitte Weiß freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.

Via Letizia
Gitte Weiß
Am Kiefernwäldchen 3 b
33161 Hövelhof
Telefon: 05257-930314
E-Mail: WBritt62@aol.com
Homepage: www.vialetizia.de

Herzenskraft – Lebensberatung in Detmold

Ruben Tonn, der seit einiger Zeit freies Familienstellen sowie Aufstellungsabende durchführt, hat sein Angebot erweitert. „Durch meine Tätigkeit als Aufsteller und dem dadurch entstandenen Kontakt mit vielen Menschen habe ich erfahren, wie groß gerade jetzt der Wunsch nach Ruhe, Frieden, innerer Gelassenheit und Lebensfreude ist.“

"Herzenskraft" - Ruben Tonn

„Kein Mensch ist wie der andere, jeder ist schon ab Geburt ein unverwechselbares Individuum. Keine zwei Menschen haben die gleichen prägenden Erlebnisse und Lernprozesse in ihrer Kindheit erfahren, oder haben dieselbe Lebensgeschichte“, so Ruben Tonn, „genau hier setzt meine individuelle Lebensberatung an und stärkt sie in den unterschiedlichsten Bereichen für einen kraftvollen, bewussten und glücklichen Weg durch ihr weiteres Leben.“

kurz gesagt: Herzenskraft

Ruben Tonn ist in seiner Arbeit inspiriert Von Robert Betz, der unter anderem das bejahende Fühlen ungeliebter Emotionen sehr betont und eine schnelle und effektive Art hat, diese zu tranformieren. Auch Chuck Spezzano bietet durch „joining“ einen ähnlichen Ansatz. Dabei bietet „The Work“ nach Byron Katie auch beste Möglichkeiten, seine Gedanken nach „Wahrheitsgehalt“ zu überprüfen. Ein weiterer geistiger Lehrer, der ihn beeinflusst, ist Eckhart Tolle.

„Meine Herzenskraft-Beratung erfolgt in liebevollen Einzelgesprächen, wobei die Ziele und Vorgehensweisen genau abgesprochen werden. Ich bin ein sehr offener und feinfühliger Mann, der seine jeweiligen Lebenssituationen als Herausforderung und Entwicklungschance des Lebens betrachtet. Das Leben meint es liebevoll mit uns und ein tiefes Verständnis für die vorhandene Lebenssituation kann nicht nur die Augen, sondern vor allem das Herz öffnen.“

Ruben Tonn
Moderator für „freie systemische Aufstellungsarbeit“ nach Olaf Jacobsen
NLP-Practitioner (Neuro Linguistisches Programmieren)
Absolvent „Steps to Leadership“ nach Chuck Spezzano
JobCoach (ProfilPassBerater), Telefontrainer und TelefonCoach
Freie systemische Aufstellungen®
Lebensberatung & Coaching
Praxis: Kiewningstr. 41, 32756 Detmold
Tel: 05231-6110998
Mobil 0163 / 90 21 333
email: rubentonn@alice.de

Flyer Herzenskraft
Flyer-Aufstellungen-2012-März-Juni-1