Hartelijk welkom op de Blomberger Sint Nicolaas Markt!

2016-zwartepieten

Advents- und Weihnachtsmärkte gibt es in der Region viele, aber nur in Blomberg kann man einen Adventsmarkt erleben, der stark durch niederländische Traditionen geprägt ist. Das ist einmalig in Lippe und sogar fast einmalig in Deutschland. Spätestens seitdem der WDR zu Gast war und sogar live vom Blomberger Marktplatz berichtet hat, kennt man den Markt auch über die Grenzen Lippes hinaus.

Die Tradition des Sint Nicolaas wird an keinem anderen Ort in Deutschland so intensiv aufrechterhalten, wie dies in Blomberg der Fall ist!

Plakat-Markt.inddDer Blomberger Sint Nicolaas Markt am ersten Advent-Wochenende zeichnet sich durch ein besonders gemütliches Ambiente aus. Da wo andere Märkte selten mehr als Essens- und Getränkestände zu bieten haben, überzeugt der Blomberger Markt durch eine Angebotsvielfalt der Stände sowie eine mit viel Liebe in Handarbeit hergestellte Dekoration. Die Organisatoren arbeiten aber ebenso mit viel Liebe zum Detail in Sachen Unterhaltungs-Programm und bieten in jedem Jahr viele Unterhaltungspunkte für Groß und Klein. So gab es in den vergangenen Jahren zum Beispiel immer ein beheiztes „Kinderunterhaltungszelt“, welches den ganzen Tag über geöffnet war und Kinder zum Spielen und Malen animierte.

Der Markt ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und die Kinder kommen in Scharen um sich von Sint Nicolaas und seinen Zwarten Pieten beschenken zu lassen. Ein Besuch in Blomberg lohnt sich natürlich immer – ganz besonders aber zur Weihnachtszeit, genauer am ersten Adventwochenende – und mittlerweile auch am dritten (Charles Dickens Event).

Auch in diesem Jahr ist es dem Veranstalter und den Organisatoren wieder gelungen ein ansprechendes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. Wie in jedem Jahr kommen Klein und Groß gleichermaßen auf Ihre Kosten. Neben der unbestrittenen Hauptattraktion „Sint Nicolaas“, verbreiten die Pieten wieder jede Menge Spass unter den Marktgästen. In liebevoll dekoriertem Ambiente lädt der Markt zum Stöbern, Verweilen und Genießen ein. Viele regionale Köstlichkeiten und natürlich auch holländische Spezialitäten werden im Bereich der Kulinarik angeboten. Klar ist, dass auch der Blomberger Glühwein, mittlerweile eine feste Größe, nicht fehlen darf.

Fotos: http://www.sintnicolaas.de

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Kultur & Lifestyle, Wo ist was los? abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s