Gänsemarkt und Kinderschmiede

Foto: Kai-Uwe Oesterhelweg

Foto: Kai-Uwe Oesterhelweg

Nicht nur Hamburg hat einen Gänsemarkt. Unter dem Motto „Relaxen, Genießen, Einkaufen“ lockt der Gütersloher Dreiecksplatz mit einem bunten, herbstlichen Gänsemarkt, der neben erlebnisreichen Einkäufen in den geöffneten Geschäften zum Verweilen und Verzehr von Köstlichkeiten einlädt.

Von 13 bis 18 Uhr wird es „tierisch lecker“ zugehen, die Ladengeschäfte und Cafés werden geöffnet sein und an vielen Ständen der Kaufleute aus dem Werbekreis Dreiecksplatz wird Kulinarisches angeboten.  Veranstalter des Gänsemarktes ist der Werbekreis Dreiecksplatz.

Ebenfalls am Sonntag von 13 bis 18 Uhr findet im Innenhof des Stadtmuseums die Kinderschmiede statt. Klingt zunächst ein wenig barbarisch, ist aber völlig harmlos.

Foto: Gütersloh Marketing

Foto: Gütersloh Marketing

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „gtm BELEBT“ ist  der Kinderschmied Marcel Schäffer am Sonntag zu Gast. Den ganzen Nachmittag können sich die Kinder an Hammer und Amboss ausprobieren und eigene Werkstücke schaffen, die als Erinnerung mit nach Hause genommen werden können. Eine spannende Erfahrung für die Kids, die hier den Werkstoff Metall neu kennenlernen.

Alle Kinder gemeinsam mit ihren Eltern, Großeltern, Onkeln oder Tanten sind herzlich eingeladen kostenfrei bei der Kinderschmiede mitzumachen. Diese Aktion wird von Mestemacher unterstützt.

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Dies und das, Kultur & Lifestyle, Wo ist was los? abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Gänsemarkt und Kinderschmiede

  1. Pingback: Lesestadt Gütersloh: Wer liest wann wo was? | Living in OWL

  2. Pingback: Zehnter und letzter Tag der Lesestadt Gütersloh | Living in OWL

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s