Lesestadt Gütersloh: Provence – Land des Lichts

Stephan Schäfer liest in der Buchhandlung Markus
aus Reisebeschreibungen klassischer Autoren
unter Begleitung des Sängers Michel Mathevet

Foto: Frauke Ganswind

Foto: Frauke Ganswind

Zwischen Rhônetal und Seealpen, wo die Magie des Südens mit dem Charme und der Lebenskunst Frankreichs verschmilzt, liegt die Provence: Ein mythisches Land, das die Natur zum Leuchten bringt. Mit seinem magischen Licht war es von jeher Anziehungspunkt für Maler und Philosophen. Aber auch Autoren wie Alphonse Daudet, Stefan Zweig, Joseph Roth und Kurt Tucholsky waren fasziniert von der Geschichte und Gegenwart der Provence, ihrer Natur und ihren Bewohnern. Mit ihren Texten lassen sie die bezaubernde Atmosphäre dieser großartigen Kulturlandschaft für uns lebendig werden.

Stephan Schäfer liest Texte von Alphonse Daudet, Stefan Zweig, Joseph Roth und Kurt Tucholsky. Die Lesung wird eingerahmt durch französische Chansons von Michel Mathevet.

Stephan Schäfer studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover sowie an der Bremer Hochschule für Künste. 2001 gründete er das Kölner Künstler-Sekretariat. Seither wurden von ihm über 500 Veranstaltungen moderiert. Seit 2006 ergänzt Stephan Schäfer diese Tätigkeit durch Lesungen. Neben Themenabenden und Autorenportraits gilt hier seine besondere Leidenschaft historischen und zeitgenössischen Reisebeschreibungen. Mit Schwerpunkten auf Ländern, Städten und Regionen gastiert Stephan Schäfer bundesweit für Reiseveranstalter und internationale Kulturvereine, in Bibliotheken und Museen.

Michel Mathevet hat Erziehungswissenschaft und Philosophie studiert. Er bietet an der VHS Rheda-Wiedenbrück einen Kurs an: „Französisch lernen „en chansons“.

Karten für die Lesung von Stephan Schäfer am 4. November um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Markus sind für 8 Euro bei der Buchhandlung Markus, bei der Deutsch-Französischen Gesellschaft Gütersloh und im ServiceCenter der Gütersloh Marketing erhältlich. An der Abendkasse kosten die Karten 10 Euro. Veranstalter der Lesung ist die Deutsch-Französische Gesellschaft Gütersloh in Kooperation mit der Buchhandlung Markus.

Hier finden Sie alle Termine auf einen Blick.

Dieser Beitrag wurde unter Kultur & Lifestyle, Wo ist was los? abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Lesestadt Gütersloh: Provence – Land des Lichts

  1. Pingback: Lesestadt Gütersloh: Wer liest wann wo was? | Living in OWL

  2. Pingback: Tag 8 der Lesestadt Gütersloh | Living in OWL

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s