Lesestadt Gütersloh: Beckenfort

Raiko Relling liest in der Weberei

raiko-relling-fotolia-africa-studio

Bushäuschen, Turmbläser oder Mohns Park – die Kulturmetropole Gütersloh steht bei Menschen mit krimineller Energie genau so hoch im Kurs wie Miami, Berlin und Neapel. Hier spielen die ebenso kuriosen wie beliebten Stadtkrimis um den Kioskbesitzer Carl Beckenfort. Der Gütersloher Autor Raiko Relling liest aus seinem Buch „Beckenfort“ (Carl Verlag, 2015) und andere Kurzgeschichten voller Abgründe und Skurrilität.

Karten für die Lesung von Raiko Relling am 3. November um 20.00 Uhr in der Weberei gibt es für 6 Euro über den Weberei-Online-Shop. An der Abendkasse kosten die Karten 8 Euro. Veranstalter der Lesung ist die Weberei.

Hier finden Sie alle Termine auf einen Blick.

Foto: Fotolia

Dieser Beitrag wurde unter Buchtipps, Kultur & Lifestyle, Wo ist was los? abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Lesestadt Gütersloh: Beckenfort

  1. Pingback: Lesestadt Gütersloh: Wer liest wann wo was? | Living in OWL

  2. Pingback: Tag 7 der Lesestadt Gütersloh | Living in OWL

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s