Stadtführung – klassisch

Was Sie bisher über Gütersloh noch nicht wussten.

...
Der klassische Stadtrundgang führt u. a. auch zum Alten Kirchplatz (Foto: Güthenke)

 

Wo liegt Güterslohs Ursprung? Warum heißt der Dreiecksplatz Dreiecksplatz? Wozu diente er einst? Diese (und viele andere) Fragen beantwortet Ihnen Stadtführer Johannes Hassenewert bei dem klassischen Innenstadtrundgang am 6. August 2016.

Stationen der Stadtführung sind u.a. der Alte Kirchplatz, das neue Theater oder der Wasserturm. Start ist um 11 Uhr am Haupteingang des Rathauses. Wer sich spontan für die Führung entscheidet, kann die Karten direkt beim Stadtführer für 5 Euro (erm. 3,50 Euro) erwerben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s