Dalheimer Sommer: „Der Liebeswahn“

Lichtenau-Dalheim (lwl). Jubiläumsjahr für den Dalheimer Sommer: Seit 20 Jahren holt das renommierte Kulturfestival Musik und Theater ins Kloster Dalheim (Kreis Paderborn), heute Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur.

Gefährliche Liebschaft: Rebecca Martin (Mezzosopran), Marie Friederike Schöder (Sopran) und Jakob Huppmann (Countertenor) nehmen ihr Publikum mit in die Unterwelt. Foto: LWL/Tillmann
Gefährliche Liebschaft: Rebecca Martin (Mezzosopran), Marie Friederike Schöder (Sopran) und Jakob Huppmann (Countertenor) nehmen ihr Publikum mit in die Unterwelt.
Foto: LWL/Tillmann

Zur Jubiläums-Spielzeit bietet das Festival seinen Gästen mit „Der Liebeswahn“ eine Sommer-Oper auf dem Land. Sänger und Schauspieler rund um das Orchester der hochkarätigen „Batzdorfer Hofkapelle“ eröffnen den „Dalheimer Sommer“ am Freitag (29.7.) um 19 Uhr mit rasanten Werken aus Georg-Friedrich Händels jungen Jahren in Rom. Unter Anleitung des Marchese Franceso Maria Ruspoli (Schauspieler Utz Pannike), dem damals wichtigsten weltlichen Mäzen der Stadt, wird der illustre Künstler- und Gelehrtenzirkel „Academia dell’arcadia“ im historischen Dalheimer Schafstall mit Witz und Ironie zu neuem Leben erweckt. Das Publikum wird Teil der Szene und kann die Handlung mitbestimmen. „Klingt intellektuell“, sagt der musikalische Leiter der Inszenierung Stephan Rath, „macht aber Spaß.“

Die Premiere der Oper „Der Liebeswahn“ findet am Freitag (29.7.) um 19 Uhr im Kloster Dalheim statt, drei weitere Aufführungen folgen: Samstag (30.7.) um 16 Uhr (15 Uhr Einführung), Samstag (6.8.) um 19 Uhr, Sonntag (7.8.) um 16 Uhr (15 Uhr Einführung).

Veranstalter des Festivals sind die Stiftung Kloster Dalheim und der Verein der Freunde des Klosters Dalheim e.V.

Karten gibt es unter Telefon 05292 9319-224, unter http://www.dalheimer-sommer.de oder an der Abendkasse.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s