Der Herzschlag der Seele – Trommeln jenseits von Afrika

Das Trommeln ist ein uraltes Ritual, ein Kommunikations- und Ausdrucksmittel. In Afrika  wurden und werden noch heute durch Trommeln Botschaften von Dort zu Dorf übermittelt. Aber das ist längst nicht alles. Der ureigene Rhythmus bringt die inneren Gefühle und Gedanken des Trommlers zum Ausdruck. Dinge, die sich nicht in Worte fassen lassen.

 

Aber auch nur für sich allein kann das Schlagen der Trommel magisch sein. Ob Sie nun eine Trommel benutzen oder einen leeren Karton, das spirituelle Erleben ist gleich. Finden Sie Ihren eigenen Rhythmus, Ihre eigene Abfolge von Schlägen, Ihre eigene Geschwindigkeit. Das Trommeln stellt eine Verbindung zwischen dem Diesseits und der spirituellen Welt dar. Es weckt die Lebensgeister. Hektik und schlechte Gedanken fallen ab. Raum und Zeit werden zur Nebensache.

Lust auf mehr? Dann schauen Sie mal auf diese Webseite.

Foto: Fotolia

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s