Medaillons mit Birnen und Gorgonzola

Das macht doch richtig Appetit. Wir kaufen für zwei Personen ein: 1 1/2 Birnen (also 2 Birnen kaufen, eine halbe gleich essen) , 2 Esslöffel Zitronensaft, vier Schweinemedaillons (je 80 Gramm), Salz, Pfeffer, ein Esslöffel Butterschmalz, drei Thymianstiele, 100 Milliliter Birnensaft, 80 Gramm Gorgonzola.

Und so bereiten wir es zu: Birnen vierteln, entkernen und würfeln. Um der Färbung entgegenzuwirken, sofort mit dem Zitronensaft mischen. Schweinemedaillons trockentupfen und ringsherum mit Salz und Pfeffer würzen.1 Esslöffel Butterschmalz erhitzen, Medaillons scharf anbraten, Thymianstiele mitbraten. Alles in eine gefettete Form legen. Birnen ins Bratfett geben, bei starker Hitze 1 Minute anbraten. 100 Milliliter aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Birnen über die Medaillons geben. 80 Gramm Gorgonzola über die Birnen krümeln. Im Ofen überbacken lassen.

Foto: fotolia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s