Tipps für das Vorstellungsgespräch: „Die Wahrheit ist besser als Schauspielerei“

Dirk KremerMit einem dicken Mietwagen vorfahren, einen teuren, nagelneuen Anzug auf dem Leib und Prahlerei, was die eigenen Kompetenzen anbetrifft: Dirk Kremer kennt die Strategien von Bewerbern, sich selbst ins beste Licht zu setzen. Doch für den Personalberater zählt Echtheit mehr als durchschaubare Selbstdarstellungs-taktiken. „Das Auto sagt heute nicht mehr viel aus. Es gibt durchaus Manager, die mit einem kleinen Golf vorfahren und Facharbeiterinnen, die ihren schicken Oldtimer vor meinem Büro parken.“
Lesen Sie das komplette Interview mit dem Steinhagener Personalberater Dirk Kremer im Magazin WorkScout.

In diesem noch jungen Magazin erfahren Personalverantwortliche, wie sie die richtigen Kandidaten für offene Positionen finden und ihre Firma als attraktiven Arbeitgeber präsentieren. Stellensuchende erhalten Tipps zur beruflichen Orientierung, Bewerbung und Einstellung. Einen Schwerpunkt bildet die Region OWL.

Group of workers people.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s