Alternative zu den Freibädern

Rund um Paderborn gibt es einige Seen, unter anderem den Lippesee und den Nesthauser See, beide zu finden am Rande der B 64. In einem Teil des Nesthauser Sees gibt es die Möglichkeit, Wasserski zu fahren oder zu „wakeboarden“. Auch gibt es eine Badestelle, einen kleinen Sandstrand und eine Liegewiese unter großen alten Bäumen.

Die Wasserski-Seilbahn Paderborn betreibt dort eine Anlage, wo Anfänger den Wasserskisport ausprobieren und Fortgeschrittene ihre Kunststücke vorführen können.

Gedränge am Start

Zu sehen sind richtige Koryphäen, die virtuose Drehungen und Salti vorführen, aber eben auch diejenigen, die fast eine Stunde in der Warteschlange gestanden haben, um dann nach wenigen Metern ins Wasser zu fallen. Wie gut, dass wir nicht schadenfroh sind.

Wasserskiläufer                  Living in OWL
Ein erfrischendes Sommervergnügen

Wer keine sportlichen Ambitionen hat, kann sich auf der großen Liegewiese sonnen oder sich von dem kleinen Sandstrand aus im Wasser abkühlen und schwimmen.

Strand                     Living in OWL
Strandidylle in OWL

Wasserski Seilbahn
Sander Straße 160, 33106 Paderborn
Telefon: 05254/68660
www.wasserski-paderborn.de

One thought on “Alternative zu den Freibädern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s