(Fast) alles wegen Meredith

Grosser Andrang bei Steinhagener Reitertagen

Natürlich drängen sich Publikum, Reiter, Pferde und Transporter nicht nur wegen der weltbesten Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum im Steinhagener Reitsportzentrum an der Isselhorster Straße. Es ist bis Sonntag eine Menge los. Michaels-Beerbaum startet am Dienstag in Aachen beim CHIO. Gestern ritt  die Europameisterin von 2007 Bella Donna: „Das Pferd ist mit neun Jahren noch jung und hat viele schwere Parcours hinter sich. Für Bella Donna ist es jetzt genau richtig, zwei Springen ganz in Ruhe zu absolvieren und durchzuatmen, um dann nach Aachen zu gehen.« Auf dem Steinhagener Geläuf geht das vor großer Kulisse wunderbar.

Sensationeller noch ist der Auftritt des zur Zeit besten Reiters der Welt. Der Schwede Rolf-Göran Bengtsson ist erstmals in Steinhagen dabei. Besonders stolz sind die Ausrichter der Reitertage, dass der Schwede mit seinem Erfolgspferd Ninja La Silla (Olympia-Silber 2008 in Peking, EM-Gold 2011) in Steinhagen springt. »Dass solch ein Pferd bei uns springt, ist sensationell«, merkt Turnierleiter Heinrich-Wilhelm Johannsmann (Pikeur) begeistert an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s